Willkommen bei der IG Phelsuma!

Die “Interessengruppe Phelsuma” ist eine Vereinigung von zur Zeit etwa 250 Mitgliedern, die seit 1992 existiert. Unsere gemeinsamen Ziele sind die Erforschung der Phelsumen, die Wissensvermittlung über diese schönen Taggeckos sowie die Erhaltungsnachzucht möglichst vieler verschiedener Phelsumen-Arten. Dazu zählt die Erstellung von Zuchtgemeinschaften zur Zucht- und Haltungsoptimierung ebenso wie die Zusammenführung von einzelnen Tieren verschiedener Züchter, um eine bestmögliche Arterhaltung zu fördern. Zu Dokumentations- und Forschungszwecken erstellen wir eine jährliche Nachzuchtstatistik.

Jeder, der ernsthaftes Interesse an der Gattung Phelsuma und an der aktiven Mitarbeit in der Interessengruppe hat, wird gerne als Mitglied aufgenommen. Unsere Mitglieder kommen zum überwiegenden Teil zwar aus Deutschland, doch haben sich uns auch einige Phelsumenfreunde aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland angeschlossen.
Wir bieten unseren Mitgliedern vier umfangreiche und interessante Rundschreiben pro Jahr, geben kompetente und fachgerechte Beratung bei Fragen zur Haltung, Zucht, Taxonomie etc. Des Weiteren treffen wir uns einmal jährlich zu unserer Jahrestagung mit vielen Vorträgen, Gesprächen und Tipps rund um die Phelsumenhaltung – hier sind auch Gäste herzlich willkommen.

Allen Mitgliedern steht sowohl eine Tauschbörse offen (über die IG-Website oder auf den Jahrestreffen) als auch die Vermittlung ihrer Nachzuchten über Presse-Annoncen in Fachzeitschriften.

Die Aufnahme- und Mitgliedschaftsbedingungen erfahren Sie unter: Anmeldung

 

Leitung:

Hans-Peter Berghof, Elisenstrasse 5, 08393 Meerane, Tel: 03764-47863

E-Mail:  hp.berghof(at)ig-phelsuma.de

Peter Krause, Friedrich-Engels-Straße 93, 09337 Hohenstein-Ernstthal, Tel.: 03723-43714

E-Mail:  peter.krause(at)ig-phelsuma.de

Andreas Mögenburg, Albstraße 17, 89081 Ulm, Tel: 0731-3805096

E-Mail:  andi.moegenburg(at)ig-phelsuma.de

(bitte das (at) durch @ ersetzen)