Neues Terrarium!

Hier geht es z.B. um Terrariengrößen, Einrichtung, das viel diskutierte Thema "Licht", u.v.m.

Neues Terrarium!

Beitragvon starscream » Di 08 Jan, 2013 11:58

Hallo an alle,

ich bin ein Mittzwanziger, der sich nach langer beruflicher Abstinenz nun wieder der Terraristik widmen kann :)
Schon seit Beginn hab ich mit Phelsumen geliebäugelt.
Ich habe von meinem Bekannten ein gebrauchtes Terrarium geschenkt bekommen. Ein Aluminium Stecksystem Terra mit 17x80x80 (LxBxH). Die Rückwände
sind mit Fliesenkleber gestaltet und als Beleuchtung dienen 2x36 Watt T5, einmal Spot und 1x Infrarot.

Ich weiß das gerade die Höhe eher suboptimal für Phelsumen sind, vor allem da ich gerne die grandis hätte!
Würde das trotzdem gehen oder ist es für die großen definitiv zu niedrig?

Falls ja, wär es dann möglich eine andere, vielleicht kleinere Art zu nehmen? Und davon dann vielleicht eine kleine Gruppe?

Fotos lade ich, sobald die Technik sich wieder dazu bequemt zu funktionieren, hoch. Danke schonmal für eure Hilfe!!

Gruß
starscream
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 08 Jan, 2013 11:52

Re: Neues Terrarium!

Beitragvon skizZ » Di 08 Jan, 2013 15:37

Hallo,

ich gehe davon aus, dass die "17" ein Tippfehler ist und du entweder 170 oder 70 schreiben wolltest?

Phelsumen können mit Infrarot Licht nicht viel anfangen. Ersetze diesen doch durch einen weiteren Spot, da Licht mit Wärme Assoziiert wird.

Da der Phelsuma grandis bis zu 30cm groß wird, würde ich diesen definitiv nicht in ein nur 80cm hohes Becken setzen. Er liebt dir Höhe und ist dann doch arg in seiner Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Bedenke hierbei noch den Bodengrund. Du verlierst nochmal locker 20cm.

Ich empfehle dir erstmal etwas Literatur, dass du dich mit der Art vertraut machen kannst.

Viele Grüße
Flo
Benutzeravatar
skizZ
 
Beiträge: 99
Registriert: Do 19 Aug, 2010 15:16
Wohnort: Griesheim

Re: Neues Terrarium!

Beitragvon Shivaeye » Sa 12 Jan, 2013 20:58

Hallöchen,
für ein Jungtier reicht dies sicher, aber auf Dauer würde auch ich ein höheres nehmen... mind. 100, wenn nicht sogar 120...

Hast du denn schon einmal ein Buch über Phelsumen gelesen?
1,1 Phelsuma laticauda laticauda
1,1 Phelsuma gutatta
1,1,4 Phelsuma astriata astriata
Benutzeravatar
Shivaeye
 
Beiträge: 316
Registriert: Sa 05 Mai, 2012 12:46
Wohnort: bei Lübeck


Zurück zu Terrarien/Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron