Wasserfall aus Styropor

Hier geht es z.B. um Terrariengrößen, Einrichtung, das viel diskutierte Thema "Licht", u.v.m.

Wasserfall aus Styropor

Beitragvon Meike » Mo 22 Nov, 2004 22:06

Hallo,

habe einen Wasserfall aus Styropor gebaut, den Wasserbehälter unter dem Wasserfall wollte ich mit Lebensmittelechtem Silikon versiegeln.

Leider ist der Behälter nicht ganz dicht geworden.

Was kann ich nun tun?

Sollte ich einfach noch eine Schicht von dem Silikon darüber streichen?


Danke schon mal für Eure Ideen
Viele Grüße
Meike
Benutzeravatar
Meike
 
Beiträge: 32
Registriert: So 21 Mär, 2004 15:35
Wohnort: Sachsen Anhalt

Beitragvon michi » Mo 22 Nov, 2004 23:26

Lass ihn doch undicht ! Oder stört es dich arg ?

michi
Benutzeravatar
michi
 
Beiträge: 184
Registriert: Fr 27 Feb, 2004 18:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon Meike » Di 23 Nov, 2004 19:47

Ja das stört mich schon doll.
Ich müsste ständig Wasser im Wasserfall nachfüllen und im Becken ist dann bald Überschwämmung.
Viele Grüße
Meike
Benutzeravatar
Meike
 
Beiträge: 32
Registriert: So 21 Mär, 2004 15:35
Wohnort: Sachsen Anhalt


Zurück zu Terrarien/Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste