Kochi und grandis Paarung

Hier geht es z.B. um Terrariengrößen, Einrichtung, das viel diskutierte Thema "Licht", u.v.m.

Kochi und grandis Paarung

Beitragvon julezni » Sa 17 Nov, 2012 15:47

Habe mal eine Frage,
habe momentan 2 Kochiweibchen und ein Becken mit den Maßen 50b*90h*60t. Jetzt möchte ich ein Männchen grandis dazusetzen. Das mit der Paarung klappt ja auch in vielen Fällen problemlos. Meint ihr das Terrarium ist groß genug für 3 Tiere bzw. 4 falls ich mir ein Pärchen grandis dazusetze.
Freu mich auf eure Antworten
julezni
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 22 Mai, 2012 20:49

Re: Kochi und grandis Paarung

Beitragvon josua » Sa 17 Nov, 2012 16:33

... wozu soll das gut sein Hybriden zu züchten?

lg
Josua
Benutzeravatar
josua
 
Beiträge: 1142
Registriert: Fr 30 Okt, 2009 17:20
Wohnort: Dettighofen CH

Re: Kochi und grandis Paarung

Beitragvon julezni » Sa 17 Nov, 2012 18:10

Also die Sache ist die ich wurde von einem Züchter übers Ohr gehauen. Wollte eig ein Pärchen grandis haben und habe stattdessen 2 Weibchen Kochi erhalten. Und deswegen möchte ich gerne ein Pärchen bzw Männchen grandis dazusetzen. Aber ist denn das Terrarium groß genug?
julezni
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 22 Mai, 2012 20:49

Re: Kochi und grandis Paarung

Beitragvon Abgrund » Sa 17 Nov, 2012 22:17

Das ist doch ein Fake.....
Abgrund
 
Beiträge: 132
Registriert: Mi 17 Jun, 2009 18:18
Wohnort: Goch

Re: Kochi und grandis Paarung

Beitragvon Anolis05 » So 18 Nov, 2012 0:23

Also die Sache ist die ich wurde von einem Züchter übers Ohr gehauen. Wollte eig ein Pärchen grandis haben und habe stattdessen 2 Weibchen Kochi erhalten. Und deswegen möchte ich gerne ein Pärchen bzw Männchen grandis dazusetzen.
Hallo,
wenn Du nicht in der Lage bist P.kochi von P.grandis zu unterscheiden und deshalb Hybriden züchten willst solltest Du die Haltung von Phelsumen aufgeben und vielleicht eher Hamster oder Meerschweinchen züchten.
Schätze daß Du auf Deine Anfrage hoffentlich keine Antwort erhalten wirst.
Kopfschüttelnde Grüße
Heinrich
Anolis05
 
Beiträge: 770
Registriert: So 27 Sep, 2009 0:26
Wohnort: Bremen

Re: Kochi und grandis Paarung

Beitragvon Abgrund » So 18 Nov, 2012 0:52

Heinrich dem Menschen würde ich kein Tier geben der wissentlich Hybriden züchtet.
Selbst als Anfänger muß doch im Kopf sein eine Art zu erhalten und nicht zu vermischen.

LG
Jörg
Abgrund
 
Beiträge: 132
Registriert: Mi 17 Jun, 2009 18:18
Wohnort: Goch

Re: Kochi und grandis Paarung

Beitragvon sualk1964 » So 18 Nov, 2012 10:51

Ich glaube nicht das er Hybriden züchten möchte, sonder in dem Terrarium ein grandis und eventuell ein Grnadisweibchen dazu setzen möchte und ob die Größe des Terrariums noch ausreicht?
ob die Arten sich überhaupt untereinander verpaaren weiß er bestimmt nicht, ich aber auch nicht :oops:
und wenn es geht treffen die sich in der Natur auch?
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1323
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Kochi und grandis Paarung

Beitragvon Anolis05 » So 18 Nov, 2012 11:51

ob die Arten sich überhaupt untereinander verpaaren weiß er bestimmt nicht,
Hallo Klaus,
er weiß das es geht. Hat er schon am Anfang geschrieben.
und wenn es geht treffen die sich in der Natur auch?
Können sich aber aus dem Weg gehen.Im Terrarium nicht. :Whistle :Whistle
Gruß
Heinrich
Anolis05
 
Beiträge: 770
Registriert: So 27 Sep, 2009 0:26
Wohnort: Bremen

Re: Kochi und grandis Paarung

Beitragvon Flo90 » So 18 Nov, 2012 14:38

Fern ab von der Hybriden Geschichte: Das Terrarium ist mMn mit den zwei P. Kochi schon voll genug.

Ausserdem solltest du dich vllt. mal mit dem Verhalten von Phelsumen beschäftigen - zwei Weibchen einer Art ist schon ein Grund ein Ausweichbecken parat zu halten und ne kritische Sache..

Da haben keine anderen Phelsumen irgendetwas drin zu suchen.
Flo90
 
Beiträge: 72
Registriert: Fr 18 Mai, 2012 14:24

Re: Kochi und grandis Paarung

Beitragvon sualk1964 » So 18 Nov, 2012 15:25

Hallo Heinrich, und in der Natur kommt es nicht auch zu Hybriden? weil das Männchen dem Weibchen nicht nachstellen wird/bekommt ::Questionm
ein Glück ist das bei uns Menschen legitim :mrgreen:
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1323
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55


Zurück zu Terrarien/Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron