Hilfe bei Beleuchtung

Hier geht es z.B. um Terrariengrößen, Einrichtung, das viel diskutierte Thema "Licht", u.v.m.

Hilfe bei Beleuchtung

Beitragvon Pferd1985 » Fr 10 Aug, 2012 7:18

Hallo.
Bitte um eure Hilfe. Was für eine Beleuchtung würdet ihr wählen.
Mein Terrarium ist 80x50x100 (LxTxH).
Gedacht ist es für ein Phelsuma grandis.
Danke schon mal für eure Antworten.
Pferd1985
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 01 Aug, 2012 23:10

Re: Hilfe bei Beleuchtung

Beitragvon Björn » Fr 10 Aug, 2012 14:24

70 Watt Bright Sun kombiniert mit einer T5-Röhre passender Länge, dazu ggf. noch einen PAR-38 Strahler
Benutzeravatar
Björn
 
Beiträge: 407
Registriert: Mo 17 Mai, 2010 21:58
Wohnort: NRW

Re: Hilfe bei Beleuchtung

Beitragvon Pferd1985 » Fr 10 Aug, 2012 20:37

Danke für die schnelle Antwort.
Hab aber da noch eine Frage, wieso eine T5 und keine T8.
Wahr bei einen Repielien Fachhändler und der hat mir ein T8 empfohlen, weis aber den genauen grund dafür nicht.
Vieleicht kann mir ja hier noch wehr helfen.
Pferd1985
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 01 Aug, 2012 23:10

Re: Hilfe bei Beleuchtung

Beitragvon Pferd1985 » Fr 10 Aug, 2012 20:44

Und was für eine Bright Sun für meine grandis.
UV Jungle oder UV Desert,
Pferd1985
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 01 Aug, 2012 23:10

Re: Hilfe bei Beleuchtung

Beitragvon Dieter » Sa 11 Aug, 2012 12:09

Hi
T5 weil du damit bei (fast) gleicher Länge mehr Leistung und damit auch mehr Licht hast, zudem ist bei der Verwendung eines Reflektors, was sehr zu empfehlen ist, die Selbstabdeckung der Röhre geringer.
Und vergiss die UV-Röhren deines Terrariumhändlers. Kauf dir Vollspektrumröhren mit Kennzahl zwischen 955 und 965, z.B. Narva BioVital 958.
Ich setzte bei meinen Phelsumen immer die Bright Sun Desert ein und bin gut gefahren. Inzwischen habe ich zur X-Reptile gewechselt, weil die noch mehr Licht abgibt (bis 200'000 Lux bei 30 cm), Farbtemperatur ist aber gleich wie bei der Bright Sun Desert.

Gruss Dieter
Bild
Benutzeravatar
Dieter
 
Beiträge: 1768
Registriert: Mo 08 Nov, 2004 12:20
Wohnort: Schweiz (AG)


Zurück zu Terrarien/Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste