Pumpsprühflasche aus dem Baumarkt Giftig?

Hier geht es z.B. um Terrariengrößen, Einrichtung, das viel diskutierte Thema "Licht", u.v.m.

Pumpsprühflasche aus dem Baumarkt Giftig?

Beitragvon Phelsuma Grandis » Sa 23 Jul, 2011 13:04

Servus,

habe mir vor zwei wochen eine Sprühflasche aus dem Baumarkt
gekauft!
Eine 5L Sprühflasche mit nem druckablassventiel,1m Schlauch und ner handdüse!
Meine frage dreht sich um den geruch aus der sprühflasche, der sehr nach Plastik stinkt!
Habe die flasch einmal gefüllt und alles in pflanzen verspüht und dann nochmal die druckpumpe auseinander geschraubt und alles mit kochendem Wasser gereinigt!
Der geruch ist immer noch da...was mir auch eigentlich klar war!

Trotzdem die frage jetzt ob ich mir sorgen machen müsste diese flasch für meine terrarien zu nutzen?

Mfg David
Phelsuma grandis 1.1.3 abzugeben
Lygodactylus Kimhowelli 1.1.1
Lygodactylus Picturatus 1.2.0
Benutzeravatar
Phelsuma Grandis
 
Beiträge: 226
Registriert: Mi 18 Nov, 2009 11:39
Wohnort: Zornheim

Re: Pumpsprühflasche aus dem Baumarkt Giftig?

Beitragvon Steph96 » Sa 23 Jul, 2011 17:44

Hallo,

wenn man das alles so wüste :) ich habe meine Pumpflaschen auch nur ausgespült und fertig.

Gruß steph
0,0,1 Phelsuma ornata abzugeben
Steph96
 
Beiträge: 182
Registriert: Mi 15 Okt, 2008 9:08

Re: Pumpsprühflasche aus dem Baumarkt Giftig?

Beitragvon Sumpfdrache » Sa 23 Jul, 2011 18:10

Wenn man bedenkt, dass Plastikspielzeug mit Weichmachern aus PVC schon für Kinder gefährlich ist, sollte es für Phelsumen erst recht giftig sein. Es kommt auf den verwendeten Kunststoff an. Das steht als Kürzel auf der Unterseite.
Gruss,
Olaf aka Sumpfdrache

0.1 Phelsuma klemmeri, 1.1 P. lat. laticauda, 0.1 Rhampholeon temporalis, 0.1 Lepidodactylus lugubris
Sumpfdrache
 
Beiträge: 231
Registriert: Mi 05 Mai, 2010 15:38
Wohnort: Münster


Zurück zu Terrarien/Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron