vorher/nachher

Hier ist das Thema "kein Thema" aktuell. Diskussionsbeiträge die keinen direkten Zusammenhang mit der Terraristik haben können hier gestartet werden. (Beispielsweise zur Suche nach Fahrgemeinschaften zu Börsen oder ähnliches)
Antworten
Benutzeravatar
josua
Beiträge: 1142
Registriert: Fr 30 Okt, 2009 17:20
Wohnort: Dettighofen CH
Kontaktdaten:

vorher/nachher

Beitrag von josua » Di 14 Jan, 2014 22:57

... bearbeitete Bilder sagen halt manchmal nicht so viel aus, sprich es ist schwierig zu sagen, wie rot die Zeichnung bei einem Tier nun ist oder eben nicht, auch wenn ich die Meinung teile, dass mit Licht vieles erreicht werden kann bezüglich Farbgebung (und das Rot wurde in diesem Beisp. nur so sehr hochgetuned, dass man die Schuppen noch sieht und der Hintergrund wurde nicht abgedunkelt).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
sualk1964
Beiträge: 1327
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: vorher/nachher

Beitrag von sualk1964 » Mi 15 Jan, 2014 20:11

Das erste Tier sieht schöner aus :)
mfg Klaus

Benutzeravatar
Thomas Hofmann
Beiträge: 1651
Registriert: Fr 13 Aug, 2004 22:29
Wohnort: Zittau

Re: vorher/nachher

Beitrag von Thomas Hofmann » Mi 15 Jan, 2014 20:41

sualk1964 hat geschrieben:Das erste Tier sieht schöner aus :)
mfg Klaus

grünau;-)

weil man da nicht sieht wie überzogen am Farbregler gedreht wurde. Eine leichte Nachbearbeitung von Bildern ist okay, aber nur solange das Bild damit nicht verfälscht wird. So entsteht der Eindruck von etwas was es nicht ist!

Antworten