Vorstellungsrunde

Hier ist das Thema "kein Thema" aktuell. Diskussionsbeiträge die keinen direkten Zusammenhang mit der Terraristik haben können hier gestartet werden. (Beispielsweise zur Suche nach Fahrgemeinschaften zu Börsen oder ähnliches)
siloo
Beiträge: 3
Registriert: Do 20 Sep, 2012 22:33
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von siloo » Sa 22 Sep, 2012 13:15

Hallo
Ich bin Silvio und wohne in der Nähe von Burgdorf in der Schweiz. Ich bin 29 Jahre alt, verheiratet und habe 3 Kinder. Ich arbeite als Kundenberater im Aussendienst für eine Gewürzfirma. Wir halten folgende Tiere:
1.1 Phelsuma klemmeri
2.2 dendrobates auratus
1 Kater
1 Kätzin
3 Zwergkaninchen
Infos zu meinen Phelsumen und Dendrobaten findet Ihr auf www.reinhardstiere.ch oder auf Facebook Seite Reinhards Tiere.

E Gruess us dr Schwiz

Silvio
www.reinhardstiere.ch
1.1 phelsuma klemmeri
2.2 dendrobates auratus

Terrarist
Beiträge: 40
Registriert: Do 20 Sep, 2012 15:43

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Terrarist » Di 02 Okt, 2012 11:26

Hallo,

ich bin neu hier :Hat

Bin derzeit dabei mir ein Terrarium zu bauen - bzw. meinen zukünftigen Mitbewohnern - und melde mich bald noch mal ausführlich mit Bildern (sobald es was zu sehen gibt).

Rein kommen planmäßig 1-2 Goldstaubtaggeckos.
„Sei nett zu Tieren - du könntest selbst eins sein.“
Norbert Blüm (*1935), dt. Politiker

Benutzeravatar
Shivaeye
Beiträge: 316
Registriert: Sa 05 Mai, 2012 12:46
Wohnort: bei Lübeck

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Shivaeye » Di 02 Okt, 2012 18:22

Verspätet aber dennoch sende ich mal ein freundliches WILLKOMMEN :Jester :OK
1,1 Phelsuma laticauda laticauda
1,1 Phelsuma gutatta
1,1,4 Phelsuma astriata astriata

pfalzmaus
Beiträge: 4
Registriert: Mo 28 Jan, 2013 22:27
Wohnort: 66887 St.Julian

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von pfalzmaus » Sa 02 Feb, 2013 11:10

Hallo,

nun möchte ich mich auch mal vorstellen, nachdem ich hier schon soviel mitgelesen habe :Winky
Ich heiße Birgit, bin noch 39 Jahre, verheiratet, habe 3 Kinder und komme aus einem kleinem Ort in Rheinland Pfalz.
Vorher hatte ich über viele Jahre ein Aquarium, jetzt aber habe ich meinen Traum war gemacht und mit der Terraristik angefangen. Ich beherberge jetzt seit kurzen eine Phelsuma pasteuri :Love
Demnächst möchte ich, das noch ein Paar Phelsuma laticauda oder ein Jungtier bei mir einzieht, das Terrarium dafür steht schon da und wartet :OK
Zu unserer Familie gehören außerdem noch ein kleiner Zwergpinscher, ein Zwergkaninchen, 2 Leopardgeckos und 4 Wüstenrennmäuse (die gehören aber meiner Tochter ).
So, das war es jetzt fürs erste.
LG Birgit
LG Birgit


0,1 Phelsuma Pasteuri (hoffe ich doch )

Benutzeravatar
Tomboy
Beiträge: 772
Registriert: Do 18 Sep, 2008 22:13
Wohnort: Langlingen

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Tomboy » Sa 02 Feb, 2013 13:35

wilkommen unter den "klebefingern"
mfg Thomas


Phelsuma Klemmeri
Phelsuma Lat. Laticauda +BL
Phelsuma Dorsivitata
Phelsuma Nigristriata
Phelsuma Dubia
Phelsuma Breviceps
Phelsuma Mutabilis
Phelsuma Modesta modesta
Phelsuma V-nigra c.
Phelsuma Inexpektata
Phelsuma ornata
Phelsuma Borbonica borbonica

Benutzeravatar
willywuz
Beiträge: 174
Registriert: So 29 Apr, 2007 12:48
Wohnort: Minden

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von willywuz » Do 28 Feb, 2013 15:35

Hallo,

Nach längerer Abwesenheit melde ich mich auch mal wieder und begrüße hier alle
neuen Freunde der Terraristik und unserer so allseits beliebten Klebefinger. :Hat

Olaf
In den kleinsten Dingen zeigt die Natur die allergrößten Wunder.

http://www.willywuzsoft.de

bobbele13
Beiträge: 6
Registriert: Sa 06 Apr, 2013 8:30
Wohnort: Offenburg

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von bobbele13 » Mi 10 Apr, 2013 23:49

Hallo!
So um die Liste zu füttern auch noch meine Wenigkeit:
Heiße Dominik und bin seit kurzem Ü30. Bin jetzt seit 2 Wochen aktiver Terrarist...
Bin ausgebildeter Schreiner mit einigen Jährchen Berufserfahrung und drücke seit nem halben Jahr wieder die Schulbank (Holztechniker,KA).
Bin ausm Süden, genauer gesagt Offenburg. War schon immer Tierfreund und hatte auch lange mit mäßigem Erfolg ein Aqarium (kurzeitig 2). Hab mich auch schon länger mit dem Gedanken beschäftigt, Terrarientiere zu halten. Was jedoch erst wieder von meinem Mädel wieder richtig losgetreten wurde (Geburtstaggeschenk).
Hab mich dann n bissl eingelesen und "stolperte" über eine grandis - Dame, welche jetzt unsere neue Mitbewohnerin ist.
Weitere Hobbys von mir sind snowboarden, Motorradfahrn, Mofafahrn, slacken und mit netten Leuten ne Gute Zeit haben (scheint als wäre hier ein großes Vorkommen solcher :Justsmile).
Falls ich mich mit irgendwelchen Ratschlägen über Holz oder meine weiteren Hobbys betreffend für die vielen Hilfen revanchieren kann, nur her mit Fragen!!

Vielen Dank nochmals an die Macher dieser Seite!!

Slappy
Beiträge: 24
Registriert: Di 06 Aug, 2013 20:01

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Slappy » Mo 12 Aug, 2013 22:06

Hallo zusammen.

Ich bin der Stefan, komme aus Wetzlar und bin ein 88er Jahrgang.

z.Z. halte und pflege ich

0.1. Main Coon
1.0. Hauskater
1.0. G. cf. canennsis
und ab morgen :-Party
1.2. Takydromus smaragdinius
:-Party


In Zukunft möchte ich mir auch noch 1.1. Phelsuma standingi zulegen. Was auch der Grund ist wieso ich hier bin.
Ich hoffe ihr Steht mir mit Tips und Tricks zur Seite wenn ich mal eure Hilfe brauche.


Nun werde ich aber erst einige Tage damit verbringen, mich hier mal ausgiebig umzuschauen.


Gruß
Stefan

Benutzeravatar
Shivaeye
Beiträge: 316
Registriert: Sa 05 Mai, 2012 12:46
Wohnort: bei Lübeck

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Shivaeye » Di 13 Aug, 2013 20:10

Hallo und herzlich willkommen bei uns :Jester
1,1 Phelsuma laticauda laticauda
1,1 Phelsuma gutatta
1,1,4 Phelsuma astriata astriata

Slappy
Beiträge: 24
Registriert: Di 06 Aug, 2013 20:01

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Slappy » Do 15 Aug, 2013 17:57

Danke :Shine

Benutzeravatar
Mic71
Beiträge: 13
Registriert: So 10 Mär, 2013 15:31
Wohnort: Stadtallendorf, Hessen

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Mic71 » So 18 Aug, 2013 18:04

Hallo aus Stadtallendorf

Jetzt bin ich auch mal dran .... Ich bin der Michael 42 Jahre alt, verheiratet und arbeite als Werkschutzfachkraft bei einem großen Schokoladenhersteller.Neben der Terraristik betreibe ich seit meinem
5 Lebensjahr die Aquaristik und dort liegt der Schwerpunkt bei den Zwergbuntbarschen.

Alles fing 2005 mit der Pflege von einem Pärchen Jemen-Chamäleons an.Seit 2009 pflege ich jetzt Geckos, zuerst ein Pärchen Lygodactylus williamsi diese gab ich 2011 wieder ab.
Ich wurde schwer krank und überlegte was ich nochmal pflegen wollte. Meine Kurzgeschichte dazu :
Ich war mit meinem Arbeitskollegen auf Lehrgang in Frankfurt/Main Wir gingen einmal die Woche in den Zoo und dort schauten wir Stundenlang auf ein Terrarium mit blauen Bambusphelsumen ( Phelsuma klemmeri )
Also viel die Wahl auf Phelsuma :Love So kam es das ich mir 2012 ein Pärchen Phelsuma laticauda angularis zulegte, leider verstarb nach einem halben Jahr das Männchen ohne mir sichtbaren Grund.

Aber ich habe das große Glück das in meinem Ort zwei liebevolle Menschen wohnen die ihr vielleicht ja schon kennt :Justsmile Die ich an dieser Stelle ganz herzlich Grüßen möchte weil sie mir
jederzeit mit Rat und Tat zur Seite stehen.Sie besorgten mir auch ruckzuck ein neues angularis Männchen.

DANKE CORDULA :Worship DANKE RONNY :Worship

Neben den Phelsumen pflege ich auch noch :

1,1,2 Lygodactylus kimhowelli + 1 Doppelei
0,1, Lygodactylus picturatus
1,1, Sphaerodactylus elegans

Weil mir die Sache ziemlich am Herzen liegt bin ich auch seit Ende April Mitglied in der IG-Phelsuma.
Ich freue mich schon auf mein erstes Jahrestreffen im Oktober, das Zimmer ist schon gebucht.

Ich bin nebenbei auch noch im Zwerggecko-Forum angemeldet.

So jetzt reicht es erstmal Wünsche Allen noch einen schönen Rest-Sonntag :Winky

So muss aber nochmal auf Eier suche gehen seit gestern Abend ist mein Angularis-Weibchen schlanker geworden .....

Gruß Micha :-Puhh
1,1 Phelsuma laticauda angularis
1,1 Phelsuma nigristriata
1,1 Phelsuma dubia
1,1 Phelsuma pasteuri
1,1 Phelsuma lineata lineata
1,1 Phelsuma dorsivittata

Benutzeravatar
bourbon
Beiträge: 54
Registriert: Sa 19 Apr, 2008 16:29
Kontaktdaten:

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von bourbon » Di 20 Aug, 2013 19:51

Hi Michael, schön, dass Du Dich mal vorstellst.
Leider hast Du in der Vorstellungsrunde vergessen, das Du in der süßesten Fabrik( Ferrero) arbeitest.
Haben in der IG viele süsse Leckermäulchen.
Herzlich willkommen.

LG Cordula : :King :ice :hypocrite
lg
bourbon

Guimbeaui82
Beiträge: 238
Registriert: Mi 28 Apr, 2010 21:40

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Guimbeaui82 » Di 20 Aug, 2013 21:49

Ich will die SCHOOOOKO BONs !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Rajet
Beiträge: 33
Registriert: So 27 Mär, 2011 18:18
Wohnort: Grünberg

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Rajet » Mi 21 Aug, 2013 10:16

Ich komme aus der Fachwerkstatt Grünberg im Herzen von Hessen. Bin von Beruf Exportsachbearbeiterin in einem privat geführtem Unternehmen.
Bei mir lebt ein Phelsuma klemmeri Paar (das erst Männchen verstarb auch unerwartet mit 2 Jahren) seit Februar habe ich über das Forum ein Neues.
Habe jetzt das erste Doppelei gefunden, mal sehen ob es was schlüpft.
Ein Phelsuma grandios Paar (etwas über 2 Jahre alt, habe das Weibchen erst nach der Geschlechtsbestimmung dazu genommen) lebt jetzt seit 1,5 Jahren zusammen, im letzten Jahr tat sich gar nichts. Vor 3 Wochen hat es uns dann mit einem gesunden und munteren Nachwuchs überrascht. Das Kleine lebt jetzt im seperatem kleinen Terrarium und macht sich gut.
Ansonsten bin ich in Sachen Auffangstation Giessen tätig und habe immer mal wieder Reptilien aus Notfällen, Wohnungsüberbleibseln und Beschlagnahmungen. :Sadly
Aufklärung tut Not und Tiere sind keine Sache!
Auch einiges an Agamen (große und Zwerge, Chinesische und Wasseragamen) sowie einige Kornnattern und ein Panther Chamäleon (auch aus einer Abgabe, Zungenfehler und ein Armbruch - jetzt verheilt) leben fest bei mir.
Naja und noch 4 Pelznasen im Alter von 5, 2x 6 und 12 Jahren.
Langweilig wird`s bei mir nicht :Shine
Es gibt immer was zu tun und mein Freund der aus einer Familie kommt die gar keine Tiere hatte ist nach Jahren immer noch voll dabei :mrgreen: und begeistert.
Ich lade aber auch Leute ein sich die Haltung (vor der Anschaffung von Reptilien) anzuschauen und auch zu beraten.
Wir (Reptilien Geschäftsinhaber und auch Aufnehmer von Reptilien und ich) sind schon in Schulklassen gegangen und haben über Reptilien aufgeklärt und welche mitgebracht.
Kinder sind in vielen Fällen viel aufgeschlossener und weniger ängstlich als Erwachsene. Tierschutz ist für mich mehr als ein Tier aufzunehmen und wieder zu vermitteln.

Benutzeravatar
Mic71
Beiträge: 13
Registriert: So 10 Mär, 2013 15:31
Wohnort: Stadtallendorf, Hessen

Re: Vorstellungsrunde

Beitrag von Mic71 » Mi 21 Aug, 2013 20:26

Hallo Cordula,

Danke nochmal fürs herzliche Willkommen :Winky

Es ist ein nettes kleines und freundliches Forum :Angel

Für Peter mal schauen vielleicht gibt es ja was für die Jahrestagung :Justsmile

Gruß Micha :)
Zuletzt geändert von Mic71 am Mi 21 Aug, 2013 21:19, insgesamt 1-mal geändert.
1,1 Phelsuma laticauda angularis
1,1 Phelsuma nigristriata
1,1 Phelsuma dubia
1,1 Phelsuma pasteuri
1,1 Phelsuma lineata lineata
1,1 Phelsuma dorsivittata

Antworten