Froschsterben auf Madagaskar?

Nachrichten, Reisetipps, TV-Hinweise, etc. rund um das Verbreitungsgebiet der Gattung Phelsuma

Froschsterben auf Madagaskar?

Beitragvon Darth Bane » Mo 21 Apr, 2014 9:58

Wir hatten im Prinzip nur darauf gewartet, aber jetzt ist es doch früher als gedacht eingetreten: Laut dem Artikel von Jonathan Kolby wurde Batrachochytrium dendrobatidis, besser bekannt als Chytrid, auf exportierten Fröschen gefunden. Genaueres werde ich mal bei Mitsinjo erfragen, die sich bereits seit mehreren Jahren mit der Nachzucht der madagassischen Frösche in Gefangenschaft im Falle einer Infektion beschäftigt.

Insgesamt ein sehr trauriges Jahr für die einzigartige Froschfauna, die wohl mehr denn je geschützt werden muss.

HIER der Link zum Artikel

Betroffene Grüße
Janosch
Darth Bane
 
Beiträge: 175
Registriert: Do 15 Mai, 2008 19:59

Re: Froschsterben auf Madagaskar?

Beitragvon Arne » Mi 28 Mai, 2014 21:27

Hi Janosch,
hast du mittlerweile mal was von Mitsinjo in Sachen Chytrid gehört?
Gruß, Arne Bild
Benutzeravatar
Arne
 
Beiträge: 243
Registriert: Di 17 Feb, 2004 2:08
Wohnort: Göttingen

Re: Froschsterben auf Madagaskar?

Beitragvon Arne » Fr 13 Mär, 2015 18:17

Gruß, Arne Bild
Benutzeravatar
Arne
 
Beiträge: 243
Registriert: Di 17 Feb, 2004 2:08
Wohnort: Göttingen


Zurück zu Madagaskar

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron