Phelsuma abbotti chekei

Hier stellt man alle Geschlechterfragen.

Phelsuma abbotti chekei

Beitragvon Steffen_R » Sa 15 Jul, 2017 16:34

Hi,
könnt ihr mal ein Auge drauf werfen und sagen was ihr meint.

#1 von 11-2016

Bild

#2 von 01-2017

Bild
Phelsuma abbotti chekei, Phelsuma klemmeri, Phelsuma astriata semicarinata, Eublepharis macularius
Benutzeravatar
Steffen_R
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 16 Okt, 2012 18:13
Wohnort: Neustadt a Rbge

Re: Phelsuma abbotti chekei

Beitragvon Pyerre » Sa 15 Jul, 2017 22:43

Hallo Steffen,

Im Moment sehen beide Tiere für mich nach Weibchen aus! Wobei ich beim ersten Tier nicht so sicher bin! Ich verwende eine 60x Lupe bei so junge Tiere, damit erkennt man es besser!

Grüsse Pyerre
Benutzeravatar
Pyerre
 
Beiträge: 25
Registriert: Mo 18 Apr, 2016 17:48
Wohnort: CH

Re: Phelsuma abbotti chekei

Beitragvon Zocki82 » So 16 Jul, 2017 14:29

Hallo Steffen,

Pyerre hat da Recht mit dem Anschein der Weibchen und besser Lupe verwenden. Man kann auch Fotos bei Verwendung der Lupe machen.
Beim ersten Tier tendiere ich zu Männchen, zweites Weibchen.
Die letzten Schuppenreihe sieht mir leicht nach Poren aus.

Viele Grüße
Oliver
1.1 Phelsuma pasteuri
1.1 Phelsuma lineata lineata
1.2 Phelsuma pusilla pusilla
1.3 Phelsuma inexpectata
Benutzeravatar
Zocki82
 
Beiträge: 206
Registriert: Mi 01 Jan, 2014 20:42
Wohnort: Lehrte

Re: Phelsuma abbotti chekei

Beitragvon Steffen_R » So 16 Jul, 2017 23:28

Danke. :top:
Ich dachte auch an Weibchen, aber bei Nr.1 war ich mir nicht ganz sicher.
Phelsuma abbotti chekei, Phelsuma klemmeri, Phelsuma astriata semicarinata, Eublepharis macularius
Benutzeravatar
Steffen_R
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 16 Okt, 2012 18:13
Wohnort: Neustadt a Rbge


Zurück zu Geschlechterfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron