Phelsuma pusilla pusilla

Hier stellt man alle Geschlechterfragen.

Phelsuma pusilla pusilla

Beitragvon Zocki82 » So 19 Mär, 2017 13:49

Hallo zusammen,

habe heute ein genau sechs Monate altes Phelsuma pusilla pusilla Jungtier umgesetzt und das Geschlecht bestimmt.
Möchte dazu aber nochmal Eure Meinung zu hören.

Vielen Dank und Grüße
Oliver
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1.1 Phelsuma pasteuri
1.1 Phelsuma lineata lineata
1.2 Phelsuma pusilla pusilla
1.3 Phelsuma inexpectata
Benutzeravatar
Zocki82
 
Beiträge: 206
Registriert: Mi 01 Jan, 2014 20:42
Wohnort: Lehrte

Re: Phelsuma pusilla pusilla

Beitragvon Zocki82 » So 19 Mär, 2017 15:43

und hier per Lupe...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
1.1 Phelsuma pasteuri
1.1 Phelsuma lineata lineata
1.2 Phelsuma pusilla pusilla
1.3 Phelsuma inexpectata
Benutzeravatar
Zocki82
 
Beiträge: 206
Registriert: Mi 01 Jan, 2014 20:42
Wohnort: Lehrte

Re: Phelsuma pusilla pusilla

Beitragvon Steffen_R » So 19 Mär, 2017 21:21

Hi Oliver,
sieht für mich nach Weibchen aus. Hast Du auch schon ein Bild vom anderen Tier?
Gruß
Steffen
Phelsuma abbotti chekei, Phelsuma klemmeri, Phelsuma astriata semicarinata, Eublepharis macularius
Benutzeravatar
Steffen_R
 
Beiträge: 48
Registriert: Di 16 Okt, 2012 18:13
Wohnort: Neustadt a Rbge

Re: Phelsuma pusilla pusilla

Beitragvon Zocki82 » So 19 Mär, 2017 22:26

Hallo Steffen,
sehe ich auch so, danke.
Das andere Jungtier ist noch zu klein zur sicheren Geschlechtsbestimmung. Ich werde es ca. Mitte Mai umsetzen und dann Fotos machen und bestimmen.

Viele Grüße
Oliver
1.1 Phelsuma pasteuri
1.1 Phelsuma lineata lineata
1.2 Phelsuma pusilla pusilla
1.3 Phelsuma inexpectata
Benutzeravatar
Zocki82
 
Beiträge: 206
Registriert: Mi 01 Jan, 2014 20:42
Wohnort: Lehrte


Zurück zu Geschlechterfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast