Erstanmeldung

Hierher kommt alles was mit dem Forum zu tun hat.
Lob,Kritik und Verbesserungsvorschläge
Antworten
Benutzeravatar
'Andre'
Beiträge: 187
Registriert: Mo 03 Aug, 2009 11:13
Wohnort: Münster

Erstanmeldung

Beitrag von 'Andre' » Mo 26 Jul, 2010 17:54

Hallo,

was halltet ihr davon wenn bei einer Neuanmeldung das Vorstellen zu einer Voraussetzung gemacht wird???

Es ist mir schon einige male aufgefallen das sich ein Nutzer anmeldet um seine Tiere zu verkaufen, und dann nicht wieder gesehen wird......finde ich persönlich nicht sonderlich vorteilhaft für unser Forum!!!

Wenn man sich aber nun vorab einmal Vorstellen muss, kann man sich doch sicherlich mehr unter dieser Person vorstellen.

Oder bin ich da auf dem Holzweg??????

Gruß, Andre
2,3,0 grandis
1,1,0 Ptychozoon kuhli

Benutzeravatar
Hahle
Beiträge: 438
Registriert: Sa 01 Sep, 2007 13:53
Wohnort: Viernheim bei Mannheim
Kontaktdaten:

Re: Erstanmeldung

Beitrag von Hahle » Mo 26 Jul, 2010 20:26

Hallo Andre,

das hab ich auch schon vorgeschlagen. Denn mir ist nämlich auch schon aufgefallen das viele User sich einfach hier registrieren um hier die Tiere anzubieten und anderweitig sich nicht beteiligen hier im Forum.
Gruss Marco

Phelsuma Klemmeri, Phelsuma Astriata Astriata, Phelsuma Ornata, Phelsuma Cepediana, Phelsuma Quad. Quad., Phelsuma nigristriata, Furcifer Pardalis Ambanja Blue

Benutzeravatar
Joggi
Beiträge: 59
Registriert: Fr 14 Jul, 2006 23:29
Wohnort: Nürnberger Land

Re: Erstanmeldung

Beitrag von Joggi » Mo 26 Jul, 2010 23:05

Hallo
Das mit dem Vorstellen wird dein Problem dann aber auch nicht lösen.
Dann hat jemand der zwei Beiträge, in denen er Tiere anbietet, eben 3 Beiträge.
In den meisten Foren die ich kenne gibt es da keine Regelung. Da gibt es auch viele die sich nur registrieren
und dann ihre Tiere anbieten.
In zwei Foren habe ich gesehen das man eine gewisse Anzahl an Beiträgen haben musste, um etwas anbieten zu dürfen.
Finde ich aber auch nicht so gut. Ich bin jetzt schon länger dabei und hab glaub ich gerade mal 10 Beiträge oder so.
Ich dürfte dann also nichts anbieten obwohl ich IG-Phelsuma-Mitglied bin und hier schon seit etwa 2 Jahren mit lese.

Joggi
Phelsuma borbonica m., Phelsuma inexpectata, Phelsuma klemmeri, Phelsuma nigristriada, Phelsuma robertmertensi,

olaft
Beiträge: 857
Registriert: Sa 02 Aug, 2008 9:41
Wohnort: 79219 Staufen

Re: Erstanmeldung

Beitrag von olaft » Di 27 Jul, 2010 11:14

Natürlich kannst Du Dir (theoretisch) anhand der Beiträge ein Bild vom Abgebenden/ Kaufinteressenten machen- aber ob er selbst die Tiere so hält, wie er schreibt? Und wenn man im persönlichen Kontakt feststellt, dass es nicht nur das gesuchte Tier direkt vor der Haustür gibt, sondern auch der Rest passt, kaufe ich auch von jemandem ohne eine Vielzahl an Beiträgen.

@Joggi: Du hast 32 Beiträge verfasst- siehst Du auf der linken Seite über "Wohnort".

Gruß Olaf
inzwischen nichts mehr

Benutzeravatar
'Andre'
Beiträge: 187
Registriert: Mo 03 Aug, 2009 11:13
Wohnort: Münster

Re: Erstanmeldung

Beitrag von 'Andre' » Di 27 Jul, 2010 18:24

Naja, ich glaube ich muss euch Recht geben.....

Ich dachte einfach es könnte ne gute Idee sein aber natürlich kann man so nicht ausschließen das was geschrieben wird auch der Wahrheit entspricht.

Aber gut, dafür sind wir ja hier...um darüber zu diskutieren.

Gruß, Andre
2,3,0 grandis
1,1,0 Ptychozoon kuhli

Anolis05
Beiträge: 770
Registriert: So 27 Sep, 2009 0:26
Wohnort: Bremen

Re: Erstanmeldung

Beitrag von Anolis05 » Di 27 Jul, 2010 19:09

Hallo Andre,
werde einfach Mitglied in der IGP und nimm am Jahrestreffen in Göttingen teil.dann weißt Du wer wie seine Tiere hält.Ein WE "Märchen" hält nämlich niemand durch ohne erwischt zu werden. ;)
Gruß
Heinrich

Benutzeravatar
'Andre'
Beiträge: 187
Registriert: Mo 03 Aug, 2009 11:13
Wohnort: Münster

Re: Erstanmeldung

Beitrag von 'Andre' » Di 27 Jul, 2010 20:12

Ich glaube das sollte ich wirklich langsam mal machen!!!
2,3,0 grandis
1,1,0 Ptychozoon kuhli

Antworten