Futtertiere online kaufen??

Probleme bei der Fütterung? Welche Vitamine und Mineralstoffe? Hier geht es rund um die Ernährung unserer Pfleglinge.

Futtertiere online kaufen??

Beitragvon Cookie » Sa 04 Jul, 2009 19:25

Hey Leute!

Ich habe mal gehört, dass es eine Möglichkeit gibt, Futtertiere online zu kaufen.

Jetzt bin ich da aber irgendwie skeptisch:

- Wenn ja, wer bietet ordentliche und gesunde Futtertiere?
- Wie groß sind die Überlebenschancen der Tiere und wie werden sie geliefert?
- Wie teuer ist so etwas und ist die Auswahl denn so viel besser?
- Hat das schon mal jemand gemacht??

Ich frage deshalb, weil ich meine grandis für mein Empfinden zu einseitig ernähre ( Heimchen, Steppengrillen, Fruchtbrei, Fliegen, Zophoba morio). Ich möchte ihnen gerne etwas anderes anbieten, was sie vielleicht auch mal etwas mehr ,,umherjagen´´ können und vorallem nicht so fetthaltig ist wie Maden etc.

Das Problem ist nur, dass das nächste Geschäft, welches lebende Futtertiere bietet, 35 km von uns entfernt ist und auch nur Heimchen und Steppengrillen anbietet. Das ist nicht besonders viel, wie ich finde.

Wäre lieb, wenn mir jemand einen Tip geben könnte.

Danke und liebe Grüße,
Cookie
Phelsuma grandis 1.1
Cavia porcellus 2.5
Cuniculus 0.2
Cookie
 
Beiträge: 33
Registriert: Mi 25 Mär, 2009 23:33

Re: Futtertiere online kaufen??

Beitragvon JeyJey » Sa 04 Jul, 2009 19:53

Hi,
also ich habe bis jetzt immer gute Erfahrungen gemacht.Und ja man hat mehr Auswahl(kommt aber natürlich auf den Anbieter an).Vorallem sind die Futtertiere meistens billiger.Natürlich rentiert es sich nur wenn du mehr bestellst denn du musst ja die Versandkosten noch dazu rechnen.
Also jetzt im Sommer ist das Liefern eigentlich kein Problem.Aber ich habe auch im Winter bestellt.Da musst du dann aber eine Sonderverpackung mitbestellen die dann aus einer Styroporverkleidung und einem Heatpeack besteht.
Anbieter gibts es tausende.Da kann dir wahrscheinlich jeder eine andere Adresse sagen.ich persöhnlich bin mit http://www.terra-tools.de super zufrieden.Große Auswahl zu guten Preisen und die Tiere waren bis jetzt immer gesund.
Was du aber immer bei bestellten Futtertieren machen solltest,ist dass du sie ein par Tage anfütterst,damit sie einen höheren Nährwert erhalten.
Viele Grüße
Jenny
-----------------------------------
1.1.2 Phelsuma Nigristriata
0.1.0 phelsuma borbonica mater
-----------------------------------
http://jennys-reptilienzimmer.jimdo.com/
Benutzeravatar
JeyJey
 
Beiträge: 190
Registriert: Mi 08 Okt, 2008 17:04
Wohnort: Nandlstadt


Zurück zu Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast