Wie füttert ihr?

Probleme bei der Fütterung? Welche Vitamine und Mineralstoffe? Hier geht es rund um die Ernährung unserer Pfleglinge.

Wie füttert ihr?

Beitragvon Daniel.Reinacher » Do 02 Jul, 2009 19:48

Hallo!
Wir sind ganz neu hier im Forum und auch Phelsumen Einsteiger. Wir haben seit ca. 2 Wochen ein etwa 8Monate altes Weibchen (Phelsuma quadriocellata quadriocellata). Leider haben wir den Dreh mit dem Füttern noch nicht so richtig raus. Am Anfang haben wir die Heimchen kurz in den Gefrierer und dann auf einen Bambus in die Nähe es Tiers gelegt. So hat es auch ganz gut geklappt allerdings sind sie auch öfter mal abgehauen bevor sie gefressen wurden. Momentan haben wir ein Tasse mit 2-3 Heimchen im Terra stehen aber das rührt unsere Kleine nicht an.
Ist es auch ok wenn wir die Heimchen einfach so ins Terra setzten? Werden sie dann auch gejagt, vielleicht wenn sich unser Weibchen unbeobachtet fühlt?
Wir sind über jeden Tipp sehr dankbar.

Gruß

Daniel & Sarah
Phelsuma Quadriocellata Quadriocellata
Phelsuma Nigristriata
Dendrobates Leucomelas
Dendrobates Auratus
Ranitomeya Ventrimaculata
Ranitomeya Reticulata
Lygodatylus Wiliamsi
******************************************************************
Benutzeravatar
Daniel.Reinacher
 
Beiträge: 60
Registriert: Do 02 Jul, 2009 19:40
Wohnort: Karlsruhe

Re: Wie füttert ihr?

Beitragvon ottilie » Do 02 Jul, 2009 23:19

Hi Daniel, hi Sarah.
Also wir füttern unsere Tiere (grandis,Klemmeri und L. Williamsis) nur nach der Methode " Tür auf, Futtertire rein, Tür zu. Es ist nähmlich absolut super die Tiere bei der Jagd zu beobachten. Das sind allesamt richtige Akrobaten. Würd ich euch empfehlen mal auszuprobieren.
Gruß Thomas
0,1 P. grandis
1,2 P.Klemmeri
0,5 Lepidodactylus lugubris
1,1 Zwergkaninchen
1,0 Ratte
1,2,2 Meerschweinchen
ottilie
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 17 Mär, 2009 11:28
Wohnort: 89129 langenau

Re: Wie füttert ihr?

Beitragvon Daniel.Reinacher » Fr 03 Jul, 2009 17:17

Hallo!
Danke das werden wir mal versuchen. Hoffe nur Sie ist nicht so scheu, dass sie gar nicht jagen will. Gehen die auch auf den Boden runter weil irgendwo muss ich die Heimchen ja hinsetzen und auf dem Bambus werden sie ja wohl kaum ruhig sitzen bleiben. Hoffe die verstecken sich nicht in dem Ficus oder so.

Daniel & Sarah
Phelsuma Quadriocellata Quadriocellata
Phelsuma Nigristriata
Dendrobates Leucomelas
Dendrobates Auratus
Ranitomeya Ventrimaculata
Ranitomeya Reticulata
Lygodatylus Wiliamsi
******************************************************************
Benutzeravatar
Daniel.Reinacher
 
Beiträge: 60
Registriert: Do 02 Jul, 2009 19:40
Wohnort: Karlsruhe

Re: Wie füttert ihr?

Beitragvon ottilie » Fr 03 Jul, 2009 18:21

Hallo ihr beiden.
Ja unsere gehen alle bis auf den Boden wenns um Futter geht. Und sie finden auch igendwann die, die sich in den Pflanzen verstecken. Dann wird es ja auch erst richtig spannend zuzugucken. Ihr werdet sehn wie flink und schnell die Sprünge sein können.
Gruß Thomas
0,1 P. grandis
1,2 P.Klemmeri
0,5 Lepidodactylus lugubris
1,1 Zwergkaninchen
1,0 Ratte
1,2,2 Meerschweinchen
ottilie
 
Beiträge: 206
Registriert: Di 17 Mär, 2009 11:28
Wohnort: 89129 langenau

Re: Wie füttert ihr?

Beitragvon Geckomatt » Fr 03 Jul, 2009 21:32

Hi

Meine cepediana gehen sehr oft am Boden spazieren, kein Problem.

Fliegen werden bei mir sehr gerne gejagt, Heimchen füttere ich lieber mit der Hand oder der Pinzette.

Mit etwas Geduld könntest du sie vielleicht an die Pinzettenfütterung gewöhnen, bei mir nehmen das auch die "ach so scheuen" cepediana an.

lg m
Benutzeravatar
Geckomatt
 
Beiträge: 411
Registriert: Di 30 Dez, 2008 11:02

Re: Wie füttert ihr?

Beitragvon PMR » Fr 10 Sep, 2010 17:09

Ich hab mal ne Frage zu Bohnenkäfern und Ofenfischchen.

Werft ihr die auch einfach ins Terra?
Ich mein, Bohnenkäfer können ja sowieso auch an einer Tasse hochwatscheln. ;)
1.1.3 Phelsuma klemmeri
PMR
 
Beiträge: 15
Registriert: So 22 Aug, 2010 10:51
Wohnort: Schweizer Mittelland

Re: Wie füttert ihr?

Beitragvon PMR » Mo 13 Sep, 2010 9:36

PMR hat geschrieben:Ich hab mal ne Frage zu Bohnenkäfern und Ofenfischchen.

Werft ihr die auch einfach ins Terra?
Ich mein, Bohnenkäfer können ja sowieso auch an einer Tasse hochwatscheln. ;)


Füttert dies niemand? :Shine
1.1.3 Phelsuma klemmeri
PMR
 
Beiträge: 15
Registriert: So 22 Aug, 2010 10:51
Wohnort: Schweizer Mittelland

Re: Wie füttert ihr?

Beitragvon JeyJey » Mo 13 Sep, 2010 15:33

Hi,
also ich mache es bei meinen auch so, dass ich Heimchen, Grillen etc. lieber mit der Pinzette füttere, da sie sonst verschwinden und irgendwann zu groß werden können.
Aber Drosos und auch Bohnenkäfer z.B. gebe ich so ins Terrarium, damit sie was zu Jagen haben :Fork
Viele Grüße
Jenny
-----------------------------------
1.1.2 Phelsuma Nigristriata
0.1.0 phelsuma borbonica mater
-----------------------------------
http://jennys-reptilienzimmer.jimdo.com/
Benutzeravatar
JeyJey
 
Beiträge: 190
Registriert: Mi 08 Okt, 2008 17:04
Wohnort: Nandlstadt

Re: Wie füttert ihr?

Beitragvon Björn » Mo 13 Sep, 2010 15:35

JeyJey hat geschrieben:Aber Drosos und auch Bohnenkäfer z.B. gebe ich so ins Terrarium, damit sie was zu Jagen haben :Fork


Ich gebe alles was ich verfüttere direkt ins Terrarium. Mein Phelsuma grandis kennt mittlerweile die Abläufe: Wenn die Tür zum Terrarium aufgeht und ich mit dem Fütterungslöffel komme, wird er sehr aufmerksam. Es dauert dann oft nur wenige Sekunden, bis er die Beute gepackt hat. Ich denke dieses "Jagderlebnis" sorgt für etwas Abwechslung im tristen Terrarienalltag.

Gelgentlich kommt es mal vor, dass er ein Futtertier nicht direkt bekommt und sich dieses zunächst versteckt. Da das Terrarium aber "dicht" ist, ist das kein Problem. Aber kurz oder lang findet er sein Futter.
Benutzeravatar
Björn
 
Beiträge: 407
Registriert: Mo 17 Mai, 2010 21:58
Wohnort: NRW


Zurück zu Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron