Frisst keine Heimchen

Probleme bei der Fütterung? Welche Vitamine und Mineralstoffe? Hier geht es rund um die Ernährung unserer Pfleglinge.

Frisst keine Heimchen

Beitragvon bodomalo » Fr 05 Jun, 2009 12:09

Hallo

Ich habe eine Frage - ab welchem Alter frißt ein Goldstaubtaggecko Heimchen?

Meiner ist jetzt ca. 6-7 Monate alt, bisher wurde er mit Fruchtfliegen und etwas Obst gefüttert. Ich habe jetzt einmal Heimchen (mini) gekauft. Er frißt diese jedoch überhaupt nicht. Zuerst habe ich nur einige Tiere ins Terra gegeben, die haben sich wohl einfach irgendwo versteckt dann.
Dann bin ich dazu übergegangen die Tiere in eine Tasse zu geben wo sie nicht heraus können. Der Gecko frißt sie aber nicht. Auch nach mehreren Tagen ohne anderes Futter rührt er die nie an. Ist das normal?

Gruß
Bodo
bodomalo
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 05 Jun, 2009 12:05

Re: Frisst keine Heimchen

Beitragvon Karli » Fr 05 Jun, 2009 13:45

Hi,

ja das ist durchaus normal, meine Klemmeris brauchten 1-2 Wochen bis diese Futter aus einer Dose/Tasse nahmen. In dieser Zeit hab ich sie einfach weiter mit drosos gefüttert bzw. von der Pinzette mit Heimchen. Lass die Tasse ruhig eine Zeit lang drinnen stehen, er wird mit der Zeit schon dran gehen.

lg
Karli
Lg, Karli
Karli
 
Beiträge: 220
Registriert: Di 19 Aug, 2008 15:23
Wohnort: Tirol/Innsbruck

Re: Frisst keine Heimchen

Beitragvon bodomalo » Di 09 Jun, 2009 11:37

Danke für die Antwort

Ok, dann lass ich die mal länger drinnen stehen... auch wenn das den Heimchen wohl wenig gefallen wird einige Tage in der Tasse zu sitzen ;)
Oder ich tausche die hin und wieder aus.
Mir kommt auch inzwischen vor dass die freigekommenen Heimchen (sassen alle hinter einem flachen Stein an der Glaswand) inzwischen weniger geworden sind. :Fork
bodomalo
 
Beiträge: 2
Registriert: Fr 05 Jun, 2009 12:05


Zurück zu Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast