Phelsuma kochi immer hungrig

Probleme bei der Fütterung? Welche Vitamine und Mineralstoffe? Hier geht es rund um die Ernährung unserer Pfleglinge.
Antworten
MichaelM
Beiträge: 13
Registriert: Mo 18 Feb, 2013 13:29
Wohnort: Graz (AT)

Phelsuma kochi immer hungrig

Beitrag von MichaelM » Mo 25 Feb, 2013 16:17

Hallo Leute,

Ist es eigentlich normal, dass mein Phelsuma kochi immer hungrig ist? :Justsmile
Da ich nicht will, dass er mir verfettet, will ich nicht ständig an die "Sättigkeitsgrenze" gehen, aber im Schnitt bekommt er 2-3 mittelgroße Heimchen pro Tag, immer wieder auch mal keines.
Hören Phelsumen überhaupt auf zu fressen wenn sie satt sind?

Danke
LG Michael
1.1 Phelsuma kochi

Benutzeravatar
josua
Beiträge: 1142
Registriert: Fr 30 Okt, 2009 17:20
Wohnort: Dettighofen CH
Kontaktdaten:

Re: Phelsuma kochi immer hungrig

Beitrag von josua » Mo 25 Feb, 2013 17:05

Hallo Michael
In der Regel fressen Phelsumen bis ihnen der Bauch platzt, leider gibt es auch Tiere, welche auf einmal Futter verweigern und sich, wenn man nicht aufpasst zu Tode hungern, zu dieser Spezies gehört jedoch kochi wohl kaum :)!

lg
Josua

MichaelM
Beiträge: 13
Registriert: Mo 18 Feb, 2013 13:29
Wohnort: Graz (AT)

Re: Phelsuma kochi immer hungrig

Beitrag von MichaelM » Di 26 Feb, 2013 11:25

Ok danke für die Info :D

LG Michael
1.1 Phelsuma kochi

Antworten