Futter bestäuben

Probleme bei der Fütterung? Welche Vitamine und Mineralstoffe? Hier geht es rund um die Ernährung unserer Pfleglinge.

Futter bestäuben

Beitragvon Bakari » Sa 19 Jan, 2013 21:45

Hallo,
ich wollte euch mal fragen wie viel ihr von dem Calcium und Vitaminpulver nehmt.Ich mache immer ein Drittel von der Kelle(die in dem Becher drinne ist)rein.Ich mische das Pulver immer unter dem Obstbrei,den sie jeden Sonntag bekommen.Und ich mische auch noch Blütenpollen dazu.Ich will nur wissen ob es eine gute Menge ist.Oder wie viel ihr benutzt.

Gruß bakari
Bakari
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 29 Nov, 2012 21:11

Re: Futter bestäuben

Beitragvon sualk1964 » Sa 19 Jan, 2013 22:06

Grillen und Pulver in ein Gefäß, einmal mischen und das Futter den Jägern im Terrarium frei-laufend präsentieren.
mfg
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Futter bestäuben

Beitragvon Bakari » So 20 Jan, 2013 14:07

Hallo,aber wie viel für den Obstbrei:)

Grüße
Bakari
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 29 Nov, 2012 21:11

Re: Futter bestäuben

Beitragvon sualk1964 » So 20 Jan, 2013 14:39

Wie viel Obstbrei gibst du ihm :Prof
eigentlich gibt es eine Angabe auf dem Präparat, die einem Reptil zugeführt werden soll, pro Gewichtseinheit.
mfg
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Futter bestäuben

Beitragvon Bakari » Di 22 Jan, 2013 15:09

Sie fressen bis sie satt sind.Ich habe keine Angsbe für den Brei.
Dick werden sie auch nicht:)
Bakari
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 29 Nov, 2012 21:11

Re: Futter bestäuben

Beitragvon sualk1964 » Di 22 Jan, 2013 16:11

Wie du hast keine Angabe für den Brei? Fingerhutgröße oder Hundenapf?
eher ein Deckel eines Milch-Tetrapack !
und wenn man ein Vitamin-Pulver verwendet sollte schon eine Dosierung vorgegeben sein, und dein Gecko wiegt (gr.) ja etwas oder? entsprechend musst du vorgehen.
mfg
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55


Zurück zu Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron