Mangelausgleich?

Probleme bei der Fütterung? Welche Vitamine und Mineralstoffe? Hier geht es rund um die Ernährung unserer Pfleglinge.

Mangelausgleich?

Beitragvon sualk1964 » Di 31 Mai, 2011 20:20

Hallo Ihr,
ich habe schon öfter beobachtet das meine Phelsuma dubia (alle) an einem Kupferdraht lecken der nur durch Wasser (mit Salzen vom Wasserversorger) benetzt wird,
aber wenn sie daran lecken ist kein Wasser mehr dran!?
Werden die den anfangenden Grünspan (Kupferacetat) lecken um eine fehlende Versorgung auszugleichen?
mfg Klaus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Mangelausgleich?

Beitragvon wildvet » Mo 25 Jul, 2011 13:50

Hallo Klaus.
Dass sie bewusst einen Mineralmangel auszugleichen versuchen, wage ich zu bezweifeln. Vielleicht schmeckt's ihnen einfach?

Gruss
berit
1,1,x Phelsuma klemmeri
1,1,x Phelsuma robertmertensi
1,1,x L. williamsi
1,1 C. elegans
1,1,x P. rangei
1,2 U. ebenaui
1,1,x U. phantasticus
Benutzeravatar
wildvet
 
Beiträge: 306
Registriert: Di 21 Aug, 2007 10:46


Zurück zu Ernährung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast