Seite 1 von 1

Alter Phelsuma lineata lineata verweigert Nahrung

BeitragVerfasst: So 10 Sep, 2017 20:34
von Frank M.
Hallo,

mein Phelsuma lineata lineata, laut Papieren 16 Jahre alt, möglicherweise aber jünger, verweigert seit der letzen Häutung die Nahrung.
In den Wochen davor ist er abgemagert, allerdings nicht so auffällig. Die letzten beiden Häutungen hat er nicht auf Anhieb vollständig geschafft, was ihm sonst immer gelang. Am Terrarium und der Nahrung wurde nichts geändert und er zeigt keine Anzeichen von Rachities.
Verletzungen oder Auffälligkeiten sind bis auf die Häutungsreste nicht zu erkennen. Ich bin etwas ratlos.
Ist es Altersschwäche? Nach wie vor ist er mobil, reagiert aber langsamer auf seine Umwelt. Er hat seine scheu komplett verloren und reagiert nur noch auf laute Geräusche.
Kann uns jemand helfen?

Mit freundlichen Grüßen
Fabian M

Re: Alter Phelsuma lineata lineata verweigert Nahrung

BeitragVerfasst: Di 12 Sep, 2017 19:11
von Tomboy
wie ist denn deine Haltung. lampen , lf, usw

Re: Alter Phelsuma lineata lineata verweigert Nahrung

BeitragVerfasst: Mi 13 Sep, 2017 19:05
von Frank M.
Hallo,
im Terrarium herrschen tagsüber Temperaturen von 27 Grad, nachts fällt es auf 23 ab. Die Luftfeuchtigkeit liegt tagsüber bei 65% und nachts bei 80 %. Als UV Lampe wurde die ReptiGlo 10 UVB verwendet, diese wurde vorher vermessen und war relativ schwach, dadurch brannte sie mehrere Stunden pro Tag und diente fast als Kuschellampe und war einer der Lieblingsplätze.
Mit freundlichen Grüßen
Fabian

Re: Alter Phelsuma lineata lineata verweigert Nahrung

BeitragVerfasst: Do 14 Sep, 2017 19:11
von Tomboy
wie lange hast du sie denn schon? schon mal ne Kotprobe eingeschickt?

Re: Alter Phelsuma lineata lineata verweigert Nahrung

BeitragVerfasst: So 17 Sep, 2017 12:55
von Frank M.
Hallo,
zuerst die Gute Nachricht, der Gecko hat in der zwischenzeit einige Heimchen gefressen.
Er bei uns bereits seit 7 Jahren, leider konnten wir keine Kotprobe nehmen, da er nicht erkennbar gekotet hat.
Zusätzlich wurde die UV-Lampe gewechselt und ihm wurde eine neue Packung Vitamine gekauft, welche er samt Heimchen aufnimmt.
MfG
Fabian