Seite 1 von 1

Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: So 04 Sep, 2016 17:02
von Phelsuma03
Hallo,

Wir halten seit letztem Jahr ein Pärchen Klemmeri und jetzt meine Frage: Wir wollen Sie umsetzen, wie dünn darf der Schlitz zwischen den Schiebescheiben sein?
Wir haben einen Abstand von 4mm kommen Sie da durch, wenn ja was kann man dar zwischen kleben oder stecken?( bitte mit genauer Artikel Bezeichnung)

Gruß Christoph

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: So 04 Sep, 2016 21:57
von ChrischiO
Hi Christoph,

ich hab mir für meine Scheiben das da geholt:
http://www.kerf.de/Silikondichtstreifen

Bin aber noch nicht dazu gekommen es zu verbauen.

Gruß
Christian

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Mo 05 Sep, 2016 6:30
von Phelsuma03
Hi Christian,
danke für die Antwort, ich warte noch einmal ab ob noch jemand etwas dazu schreibt.

Gruß Christoph

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Mo 05 Sep, 2016 18:01
von Tomboy
eine saubere Naht Silikon und ja da kommen sie durch

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Mo 05 Sep, 2016 19:24
von Phelsuma03
Danke Thomas, ich werde denn Silikondichtstreifen nehmen denn mir Christian als Tipp gegeben hat.

Gruß Christoph

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Mo 05 Sep, 2016 19:28
von Phelsuma03
Und noch eine Frage, habe ich eben vergessen. Welche Dicke soll der Silikonstreifen haben 1,5mm oder 3mm weil die Scheibe auch nicht klemmen soll, was sagt ihr?

Gruß Christoph

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Mo 05 Sep, 2016 20:25
von ChrischiO
Wenn du wirklich einen 4mm Spalt hast, dann wohl eher die 3mm. Im Zweifel beide und dann ausprobieren.

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Di 06 Sep, 2016 13:57
von Phelsuma03
Hallo,

kann sich den ein klemmeri auf 2,5 mm abflachen?

Weil wenn nicht dann würde ich die 1,5 mm dicken Silikonstreifen nehmen


Gruß Christoph

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Di 06 Sep, 2016 16:32
von Tomboy
versuchs.

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Di 06 Sep, 2016 17:36
von ChrischiO
Denk auch an mögliche Futtertiere, die über den Spalt den Weg nach draußen finden..

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Di 06 Sep, 2016 19:37
von Phelsuma03
Danke Thomas und Christian

Wir werden einfach beide bestellen!
Noch einmal danke für die Mithilfe

Gruß Christoph

Re: Phelsuma klemmeri der Ritzenkriecher

BeitragVerfasst: Di 06 Sep, 2016 19:39
von Phelsuma03
Wenn das Terra fertig ist schicke ich noch ein paar Bilder