2.0 Phelsuma Klemmeri

Dieser Bereich des Forums dient zum Gedankenaustausch über unsere gemeinsamen Pfleglinge, die Taggeckos. Hier können Fragen gestellt werden, über die unsere Berichte keine Auskunft geben oder über die man vertieft etwas erfahren möchte. Dinge, die einem in der täglichen Beobachtung der Tiere aufgefallen sind, können hier zur Diskussion gestellt werden. Alle Besucher dieser Seite sind herzlich eingeladen sich mit Fragen und Antworten am Forum zu beteiligen.

2.0 Phelsuma Klemmeri

Beitragvon Sferedir » Di 10 Sep, 2013 12:41

Hallo zusammen,

ich habe seit Anfang des Jahres 2 Phelsuma klemmeri.
Vor ein paar Tagen hatte ich endlich die Gelegenheit nach dem Geschlecht der beiden zu sehen.
(Ich wollte die beiden nicht extra dafür einfangen).
Nun habe ich festgestellt, dass es sich um 2 Männchen handelt.
Momentan kann ich keine Aggressivität zwischen den beiden beobachten. Fressen beide auch ohne Probleme sowohl Futtertiere als auch Futterbrei (auch von der Hand). Die beiden liegen auch des Öfteren zusammen auf dem Bambus.
Nun meine Frage, kann ich die beiden zusammenlassen oder sollte ich die beiden vorsichtshalber trennen (Ausweichterrarium ist sowieso immer vorhanden).
Ich habe Bedenken, dass die beiden nicht mehr so friedlich sein werden, sobald ich noch Weibchen dazu setze. (Passiert jedoch erst wenn in nächster Zeit mein großes Terrarium für die Klemmeris fertig ist -> 120x60x100 LxBxH).

Was würdet Ihr mir raten? Trennen oder zusammenlassen und beobachten?
Kleine Info noch dazu: Die beiden sind von 07/2012 und 10/2012.

MfG

Tobi
Gruß Tobias

Phelsuma klemmeri
Mantella betsileo
Sferedir
 
Beiträge: 69
Registriert: So 11 Aug, 2013 12:01
Wohnort: NRW

Re: 2.0 Phelsuma Klemmeri

Beitragvon Sferedir » Mo 16 Sep, 2013 20:48

Hat sich erledigt!
Gruß Tobias

Phelsuma klemmeri
Mantella betsileo
Sferedir
 
Beiträge: 69
Registriert: So 11 Aug, 2013 12:01
Wohnort: NRW

Re: 2.0 Phelsuma Klemmeri

Beitragvon sualk1964 » Mo 16 Sep, 2013 22:14

Trennen, Fotos von dem Bereich um die Schwanzwurzel machen und diese hier einstellen bevor es Probleme zwischen den beiden gibt.
mfg Klaus
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: 2.0 Phelsuma Klemmeri

Beitragvon Sferedir » Mo 16 Sep, 2013 22:41

Hab die beiden heute nachmittag getrennt weil ich beobachten konnte, wie einer den anderen durch das Terrarium gejagt hat. Sitzen jetzt beide in getrennten Terrarien.
Haben aber keine Bissspuren oder ähnliches.
Deswegen das "Hat sich erledigt!" von mir ;)
Gruß Tobias

Phelsuma klemmeri
Mantella betsileo
Sferedir
 
Beiträge: 69
Registriert: So 11 Aug, 2013 12:01
Wohnort: NRW


Zurück zu Phelsumen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast