Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Foto!

Dieser Bereich des Forums dient zum Gedankenaustausch über unsere gemeinsamen Pfleglinge, die Taggeckos. Hier können Fragen gestellt werden, über die unsere Berichte keine Auskunft geben oder über die man vertieft etwas erfahren möchte. Dinge, die einem in der täglichen Beobachtung der Tiere aufgefallen sind, können hier zur Diskussion gestellt werden. Alle Besucher dieser Seite sind herzlich eingeladen sich mit Fragen und Antworten am Forum zu beteiligen.

Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Foto!

Beitragvon Cherrytest » Fr 30 Aug, 2013 9:07

Hallo, ist mein standingi Weibchen trächtig? Sie ist trotz des gleichen Alters viel größer bzw fetter :D

Ein Foto so man evtl ein Ei sehen kann ist im Anhang.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen ;)

Danke Gruß Philipp
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Cherrytest
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 29 Aug, 2013 22:13

Re: Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Fot

Beitragvon josua » Fr 30 Aug, 2013 12:10

hm, sie wurde fetter, aber nicht älter und ist deshalb trächtig? Verstehe ich nicht ...
Benutzeravatar
josua
 
Beiträge: 1142
Registriert: Fr 30 Okt, 2009 17:20
Wohnort: Dettighofen CH

Re: Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Fot

Beitragvon bourbon » Fr 30 Aug, 2013 17:32

Hi,ich glaube auch das sie trächtig ist, bei den standingis siehst Du es nur am Umfang des Weibchens.
Mein standingi Weibchen frisst dann nur wenig, bzw. gar nix und man sieht keine Eier im Bauch, wenn meine trächtig ist(vielleicht heißt das auch schwanger oder in guter Hoffnung), weiß auch nicht so recht, dann ist sie nur an putzen von den Bambusröhren, beobachte Sie und melde dich mal wieder.


LG
lg
bourbon
Benutzeravatar
bourbon
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 19 Apr, 2008 16:29

Re: Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Fot

Beitragvon Cherrytest » Fr 30 Aug, 2013 18:31

Also wenig fressen tut sie das stimmt. Bewegen tut sie sich auch nicht Grade viel.. Das Männchen ist da wesentlich agiler. Auf dem einen Bild glaube ich sieht man auch die Beule am Bauch wo ein Ei sein könnte.

Wo legt dein Weibchen denn die Eier immer hin? Oder werden sie geklebt?

Gruß
Cherrytest
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 29 Aug, 2013 22:13

Re: Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Fot

Beitragvon bourbon » Sa 31 Aug, 2013 9:41

Mein Weibchen legt sie in eine Bambusröhre, bevor sie dann Eier legen will,putzt sie die Röhre so ca.2 Tage lang,dann wird erstmal probiert ob alles passt.
lg
bourbon
Benutzeravatar
bourbon
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 19 Apr, 2008 16:29

Re: Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Fot

Beitragvon Cherrytest » Sa 31 Aug, 2013 10:28

Okay,

Ich bin mir im Moment nicht sicher.. Die ist etwas dunkler geworden um frisst nicht wirklich.. Nur wenn ich oft das mit einer Pinzette vor die Nase halte, dann schnappt sie danach..

Aber sobald es runterfällt oder ich ihr was hinlege ignoriert sie es..

Woran kann das liegen?

Gruß
Cherrytest
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 29 Aug, 2013 22:13

Re: Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Fot

Beitragvon bourbon » Sa 31 Aug, 2013 14:19

Dann warte mal ab, jedes Tier verhält sich anders. Beobachte sie und gib Bescheid, wenn Du an ihr Veränderungen siehst.
Meine hat auch nicht von der Pinzette gefressen, da habe ich gedacht, nur noch 3-4 Tage und sie legt ab.
lg
bourbon
Benutzeravatar
bourbon
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 19 Apr, 2008 16:29

Re: Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Fot

Beitragvon Cherrytest » Sa 31 Aug, 2013 22:20

Okay, ich hoffe das sie bald Eier ablegt ;)

Wenn noch was ist melde ich mich einfach :)

Gruß
Cherrytest
 
Beiträge: 7
Registriert: Do 29 Aug, 2013 22:13

Re: Phelsuma Standingi - ist mein Weibchen trächtig? Mit Fot

Beitragvon bourbon » Sa 31 Aug, 2013 22:37

ok,hoffe es geht alles gut.
lg
bourbon
Benutzeravatar
bourbon
 
Beiträge: 54
Registriert: Sa 19 Apr, 2008 16:29


Zurück zu Phelsumen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast