Offspring statistics 2012

Dieser Bereich des Forums dient zum Gedankenaustausch über unsere gemeinsamen Pfleglinge, die Taggeckos. Hier können Fragen gestellt werden, über die unsere Berichte keine Auskunft geben oder über die man vertieft etwas erfahren möchte. Dinge, die einem in der täglichen Beobachtung der Tiere aufgefallen sind, können hier zur Diskussion gestellt werden. Alle Besucher dieser Seite sind herzlich eingeladen sich mit Fragen und Antworten am Forum zu beteiligen.

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon josua » So 22 Dez, 2013 10:34

Hallo Peter
Doch, doch, ich bin grundsätzlich ein Befürworter des Projektes. Ich bin aber nicht in allen Punkten gleicher Ansicht wie du oder Steven,
liebe Grüsse und evt. bis am Abend, muss noch meinen PC abholen gehen und wenn der dann nicht wirklich läuft, kann ich nicht teilnehmen, denke aber das klappt.
Benutzeravatar
josua
 
Beiträge: 1142
Registriert: Fr 30 Okt, 2009 17:20
Wohnort: Dettighofen CH

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Steven96 » So 22 Dez, 2013 21:28

Der Skypeabend geht los!
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Guimbeaui82 » Sa 28 Dez, 2013 15:51

allo Leute,

das Jahr neigt sich seinem Ende und was haben wir bislang im Zusammenhang mit dem neuen Arterhaltungsprogramm erreicht?

1. Eine interne Datenbank zeigt ziemlich genau die bedrohliche ist Situation unserer Phelsumen die im Vorjahr von maximal 3 Haltern gezüchtet wurden.

2. Über die Skypeabende werden kontinuierliche Fortschritte analysiert und es wird darüber beraten, wie wir zukünftig effizient so viele Arten wie nur möglich vor dem Untergang in der Terraristik bewahren können. Diese Abende stehen für jedem IG Phelsuma Mitglied frei zur Verfügung. Auch kann sich an diesen Sitzungen kritisch über das Porjekt geäußert werden. Neuen Ideen stehen wir ebenfalls offen gegenüber, hoffen aber auch auf Eigeninitiative bei der Umsetzung. Wem unsere Gruppe dort gefällt oder ebenfalls Spaß an dieser Arbeit hat, mit kleinen Dingen kann viel erreicht werden. Es wäre auch sehr sinnvoll einmal im Monat ein IGP Vorstandsmitglied dort anzutreffen, da immer wieder neue Möglichkeiten aufgezeigt werden, wie wir uns verbessern können. Termine werden aktuell immer von Steven veröffentlicht

3. Facebook hat jetzt eine IG PHelsuma Gruppe, mit der wir für 2013 fünf Neuvermittlungen erzielen konnten und es werden mit Sicherheit noch mehr. Damit steht auf einmal unser Fahrplan für 2013 wieder, indem wir gesagt haben pro Art zwei Neuzüchter. Natürlich nur unter der Voraussetzung, dass diese es auch schaffen mit Ihren Arten zu züchten.

4. Da die letzen 7 Monate gezeigt haben, dass zum Teil kein Interesse oder keine Kapazität mehr für eine bedrohte Art seitens der IG Mitglieder besteht, versuchen wir, die Teilnehmer Anzahl der IG Phelsuma zu erhöhen und gleichzeitig am Bekanntheitsgrad der bedrohten Arten zu schrauben. Daran kann jedes IG Phelsuma Mitglied arbeiten. So versuche ich meine Arten nur noch an IGP Mitglieder zu verkaufen oder verkaufe durch den Erwerb einer Phelsume die Mitgliedschaft im VK Preis. Es gibt die unterschiedlichsten Möglichkeiten. Dies bleibt natürlich jedem Halter selber überlassen. Ein Telefonanruf bei Frau Lenk oder eine e Mail ist so schnell getan.
Im Prinzip haben wir nur die Arten sicher unter Kontrolle, die in unserer Internen Datenbank anonym verzeichnet stehen.

5. Die " schwarze Liste" Zu den internen Erhaltungsgruppen pflege ich auf einem DIN A4 Blatt eine Namensliste in die nur ich einblicke habe und im Notfall Steven. Jedem Teilnehmer wurde ein "Nickname" zugeteilt unter dem der er dann online zu finden ist. Ein Schutz der Anonymität ist auch bei diesem Projekt gewährleistet. Gleichzeitig wird dafür gesorgt, dass über diese Tabellen eine koordinierte Vermittlung nur über unsere Kenntnisnahme möglich ist. Das hat den Vorteil das wir aktuelle Neuigkeiten sofort ändern können. Die Namen stehen bewusst nicht auf einer Datei sondern nur auf einem Blatt Papier. Momentan arbeiten ca. 26 IG Phelsuma Mitglieder am Arterhalt der bedrohten Phelsumen. Die Anzahl der Namen ist bereits so groß das ich selber die Namen ohne die Liste nicht mehr auseinander halten kann. Das ist gut so (!)

6. Aufklärarbeiten " MUSS MAN EINE ART ERHALTEN DIE KEINER WILL???" Diesen Spruch höre ich von jüngeren Mitgliedern in letzer Zeit öfters. Dazu möchte ich kurz etwas Schildern, was ich aus den letzen Jahren der IG Phelsuma und den Terraristik Börsen lernen konnte. Ist eine Art selten, ist sie teuer. Ist eine Art neu, ist sie ebenfalls teuer. Ist etwas teuer, wird es wertvoll und weckt die Gier es besitzen zu wollen, obwohl es eigentlich keiner will.
Was nicht vorhanden ist, läuft Gefahr von einem Narr geschmuggelt zu werden. Wird eine neue Art so gut gezüchtet, dass sie nicht mehr selten ist, wird sie abgeschafft, denn sie möchte ja dann keiner mehr.
Diesen KREISLAUF versuchen wir mit Hilfe von engagierten Terrarianern zu unterbrechen, indem wir im vorhinein über diesen Kreislauf aufklären.

7. NEU! Bei drei von acht vermittelten Paaren sind bereits Tiere durch fehlerhafte Haltung gestorben. Das passiert vermutlich viel öfters als wir das momentan durch unsere Betreuung mitbekommen und natürlich machen wir uns im Team auch Gedanken darüber wie wir das stoppen können. In unserem Offspring Team wird ab Januar Thomas Hofmann einen besonderen Dienstleistungsservice übernehmen, indem er Tiere nach einer Vermittlung betreut. Neueinsteiger oder Phelsumenliebhaber die noch nicht so lange Phelsumen pflegen haben nun die Möglichkeit, Thomas via Whats app, via E- Mail etc. Monatlich vorbeugend Bilder zu senden. Als häufigste TODESURSACHE haben wir leider in den letzen Monaten VERBRENNUNGEN feststellen müssen.

8. Phelsumen Verteiler
Der Phelsumenverteiler ist ganz neu und wurde bislang noch nicht geschaltet. Hier können erstmals Paare von unterschiedlichen Haltern zusammen gestellt werden und dann unter einer Anzeige der Rubrik Biete, oder im Taggecko angezeigt werden. Die Züchter dieser Arten werden dann informiert und können sich mit den Kunden in Verbindung setzen. Diese Anzeigen erfolgen nur Steven.

9. Ich wünsche allen IG Phelsuma Mitgliedern einen guten Rutsch in das neue Jahr und hoffe sehr, dass sich noch mehr interessierte dieser Arbeit annehmen. Noch immer sind mir wenige Halter bekannt die das Projekt ignorieren oder dem mit großer Skepsis gegenüber treten. Denkt an das Beispiel mit comorensis oder ravenala. Nur gemeinschaftlich kommen wir hier auf einen grünen Zweig. Zudem ist zu befürchten, dass auch Ihr eines Tages mal einen Taggecko pflegen möchtet, den es dann vielleicht schon nicht mehr gibt. Macht euch wichtig und lasst euch in die Listen eintragen. Es fördert euren Absatz. Eine gezielte Vermittlung findet statt und der Wegbruch wird gestoppt.


Grüße

Peter
Guimbeaui82
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 28 Apr, 2010 21:40

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Steven96 » Do 02 Jan, 2014 19:27

Der nächste Skypeabend wird am 26.01.2014 um 20 Uhr stattfinden!
Er wird ab sofort immer am letzten Sonntag im Monat sein.
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Guimbeaui82 » Di 14 Jan, 2014 1:06

Aktuell keine Veränderungen und Anfragen.
Dezember ist trotzdem ein sehr erfolgreicher Vermittlungsmonat mit vielen Neumitgliedern. Die IGP Facebook Gruppe macht sich sehr gut. Schade das wir
noch keine Möglichkeiten gefunden haben, die Gruppe von drüben mit dem Forum zu
kombinieren. Ich habe bereits gehört das es sehr gute Möglichkeiten geben kann.
Leider fehlt mir die Zeit mich darum zu kümmern, vielleicht findet sich hier ja jemand, der der Sache auf den Grund gehen mag ;)
Ganz leise hoffe ich das wir doch die ein oder andere Art aus dem Gefährdungsbereich bekommen und dann auch in den nächsten Jahren weiter Wachsen. Das Spielchen mit dem Risiko macht wirklich keinen Spaß und es ist sehr traurig wenn man die einzelnen Schicksale vor Augen hat. Super ist es hingegen, wenn neue Mitglieder es schaffen von einigen Arten Männer zu züchten, weil sie Ihre Gelege besonders warm zeitigen. (30 oder 35 grad für 5 Stunden) Überwiegend werden jedoch weibliche Tiere inkubiert da mit Niedrigwerten gezeitigt wird. (27 bis 28 Grad) Also kein Risiko bedeutet in den meisten Fällen Weibchen, die allerdings leider nicht gebraucht werden. Bei den anderen Temperaturen kann es zwar schon mal vorkommen das Tiere nicht schlüpfen, jedoch ist durchschnittlich mit mehr Männern zu rechnen und die werden dringend gebraucht!!! In der Offspring Facebppl Gruppe haben wir nun bereits Bastelanleitungen für Inkubatoren und Vorbeugungsmaßnahmen gegen Krankheiten bei Phelsumen unter den Dateien gespeichert.
Ich muss zugeben, das Postings bei Facebook allgemein einfacher ist wie hier. Bilder und Links können einfach schneller geschaltet werden etc. Naja mal schaun wie das weiter geht. Ich hoffe natürlich, das unser Forum wieder ein wenig lebendiger wird und das eben auch die Biete Rubrik wieder häufiger besucht wird.

Also wie gesagt:
Die Anzahl der IG Mitglieder wächst
und die Anzahl der Offspringarten wächst auch.
Bei manchen Arten reicht die Anzahl von 5 vollkommen aus, wir wollen ja auch keine Massenbestände von manchen Arten, das ist ja auch nicht notwendig.
Es wird zwar noch lange lange dauern, bis man dies merkt, aber es tut sich was... und meine Hoffnung liegt zum Teil auch bei der jungen und neuen IG Phelsuma Genearation die wegen dem Projekt in unsere Gesellschaft eintritt und bereit ist auch über längere Zeiten eine Offspring Art zu pflegen. Also auch, wenn diese Art eines Tages keine bedrohte Art mehr ist, weil wir dann vielleicht Arbeitsgruppen von 5 Haltern haben, die auch mal gemeinsam auf die Bestände acht geben.
Also bei dem aktuellen Vermittlungstempo dauert das noch minimum 3 Jahre ;) ... Mit mehr Unterstützung von euch allen könnte es natürlich wesentlich schneller gehen. Wenn nur jedes Mitglied im folgenden Jahr für ein Neumitglied werben würde und jedes Mitglied eine Offspringart hält, Könnte ich nächstes Jahr Urlaub machen!

JuchuuuU! :top:
Guimbeaui82
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 28 Apr, 2010 21:40

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Guimbeaui82 » Di 14 Jan, 2014 1:08

Noch mal der Link für das Offspring Projekt bei Facebook

https://www.facebook.com/groups/4238142 ... 5/?fref=ts


Gruß

Peter :top:
Guimbeaui82
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 28 Apr, 2010 21:40

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Sferedir » Di 14 Jan, 2014 23:42

Guimbeaui82 hat geschrieben:Schade das wir
noch keine Möglichkeiten gefunden haben, die Gruppe von drüben mit dem Forum zu
kombinieren. Ich habe bereits gehört das es sehr gute Möglichkeiten geben kann.


Wie bereits per PM gesagt, gibt es die Möglichkeit die Facebook-Posts mit der Website(Forum) zu verbinden. NUR: Dazu muss die Gruppe öffentlich sein und nicht geschlossen. Ebenso müsste sich jemand die Mühe machen, jeden neuen Post mit dem Forum zu verbinden. Vielleicht gibt es die Möglichkeit eine Schnittstelle zu programmieren, die das ganze automatisiert,doch inwieweit Facebook das zulässt bleibt für mich fraglich.

Ebenfalls weiß ich nicht, wie sich Facebook API (so heißt die seitens Facebook bereitgestellte Spielerei) mit einem phpBB Forum verträgt, da API eigentlich für das posten in Blogs gedacht war (habe ich in der Form selbst noch nicht getestet).
Gruß Tobias

Phelsuma klemmeri
Mantella betsileo
Sferedir
 
Beiträge: 69
Registriert: So 11 Aug, 2013 12:01
Wohnort: NRW

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Steven96 » Do 16 Jan, 2014 18:53

Der nächste Skypeabend wird am 26.01.2014 um 20 Uhr stattfinden!
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Steven96 » So 26 Jan, 2014 18:22

Heute ist der Skypeabend! Start ist um 20 Uhr.
Bis Später!
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Steven96 » Sa 01 Feb, 2014 15:42

Der nächste Skypeabend findet am 23.02.2014 um 20:00 Uhr statt (der letzte Sonntag im Monat)!!!
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Steven96 » Do 20 Feb, 2014 22:10

Nicht vergessen, am 23.02.2014 um 20 Uhr findet der monatliche Skypeabend statt! ;)
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Guimbeaui82 » So 23 Feb, 2014 16:05

ACHTUNG BITTE: Die Stimme jedes IG Mitgliedes zählt. Heute Abend findet der 10. Skypeabend für alle IG Phelsuma Mitglieder statt. um 20.00 Uhr wird es wieder eine Menge zu organisieren und diskutieren geben. In diesem Monat wurde sich darüber beschwert das ich hier auch meine privaten Nachzuchten neben den Offspring Arten anbiete. Darüber wird natürlich heute Abend abgestimmt, wie wir das zukünftig Händeln werden. Des weiteren werden wir natürlich auch wieder die Bestände prüfen und weiter koordinieren und vermitteln. Der ein oder andre von euch hat in der letzen Woche eine Erinnerung zum IG-Phelsuma beitritt bekommen. Bitte sendet uns kurz eure Meinung, bzw. eure Entscheidung mit, da wir nur sehr ungerne Leute aus unserer Gruppe löschen. So langsam macht sich der Frühling in meiner Phelsumen Anlage bemerkbar. Viele Phelsumen haben bereits Ihre ersten Gelege gelegt. In diesem Sinne wünsche ich euch viele Erfolg mit der Zucht.


Gruß Peter :top:
Guimbeaui82
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 28 Apr, 2010 21:40

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Steven96 » So 09 Mär, 2014 22:29

Der nächste Skypeabend findet am 30.03.2014 um 20 Uhr statt!
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Steven96 » So 30 Mär, 2014 15:16

Heute findet der monatliche Skypeabend statt! Bis später, 20 Uhr geht es los.
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover

Re: Offspring statistics 2012

Beitragvon Steven96 » Do 24 Apr, 2014 16:56

Am 27.04.2014 um 20 Uhr ist es wieder so weit, der monatliche Skypeabend ruft!
Bis Sonntag :top:
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover

VorherigeNächste

Zurück zu Phelsumen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron