Vergesellschaftung

Dieser Bereich des Forums dient zum Gedankenaustausch über unsere gemeinsamen Pfleglinge, die Taggeckos. Hier können Fragen gestellt werden, über die unsere Berichte keine Auskunft geben oder über die man vertieft etwas erfahren möchte. Dinge, die einem in der täglichen Beobachtung der Tiere aufgefallen sind, können hier zur Diskussion gestellt werden. Alle Besucher dieser Seite sind herzlich eingeladen sich mit Fragen und Antworten am Forum zu beteiligen.

Vergesellschaftung

Beitragvon julezni » So 23 Dez, 2012 17:07

Hallo hab nochmal ne Frage. Habe 2 Terrarien 60*60*100 L*B*H und wollte mal fragen ob man den Versuch wagen kann ein Pärchen Kronengeckos zu meinen 1.2. Kochis zu setzen? Man hat mir erzählt dass es wahrscheinlich klappt. In die Quere kommen sie sich ja auch kaum wegen Tag- bzw Nachtaktivität. Meint ihr man kann den Versuch wagen?`Wenn nicht kann ich die Kronengeckos ja immernoch in das andre Terra setzen. Aber da mir das so gesagt wurde dachte ich schmeiss das mal hier in die Runde da die Meinungen zur Vergesellschaftung ja immens auseinander gehen.
julezni
 
Beiträge: 12
Registriert: Di 22 Mai, 2012 20:49

Re: Vergesellschaftung

Beitragvon Steven96 » So 23 Dez, 2012 22:27

Hi,

also Vergesellschaftung find ich interessant, hatte es auch schon geplant, aber erstens andere Arten zusammen und letztendlich wurde ich umgestümmt und jedes Tier sollte sein eigenes Terrarium haben!:)

Und jetzt zu deinem Plan,
davon würde ich dringend abraten, für diese beiden größeren Arten wäre das Becken viel zuklein, die würden sich nur über die Füße laufen und sich stören, zudem sind ciliaten recht aktiv und können sehr frech gegenüber anderen Tieren sein, selbst Artgenossen.

Das nur von mir...

lg Steven
Gruß Steven
Steven96
 
Beiträge: 314
Registriert: So 03 Jul, 2011 20:52
Wohnort: Bei Hannover


Zurück zu Phelsumen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron