Gefahren im Terrarium

Dieser Bereich des Forums dient zum Gedankenaustausch über unsere gemeinsamen Pfleglinge, die Taggeckos. Hier können Fragen gestellt werden, über die unsere Berichte keine Auskunft geben oder über die man vertieft etwas erfahren möchte. Dinge, die einem in der täglichen Beobachtung der Tiere aufgefallen sind, können hier zur Diskussion gestellt werden. Alle Besucher dieser Seite sind herzlich eingeladen sich mit Fragen und Antworten am Forum zu beteiligen.

Gefahren im Terrarium

Beitragvon Bakari » Mo 03 Dez, 2012 15:05

Hallo,ich habe ein großes Glasterrarium(50•50•100) für meine beiden Geckos(Phelsuma Lineata lineata).Die Lampen sind im Terrarium,um die Wärmelampe habe ich einen Schutzschirm,um die UVA/UVB Lampe nicht.Sie umkrabbeln zwar um
die Lampen aber ich habe schon Angst das sie sich verbrennen könnten.Und der Schutzschirm ist trotzdem heiß.Ein Schutzkorb,den ich echt klasse finde passt leider nicht,weil das Metallnetz oben auf dem Terrarium zu schmal ist.Wie regelt ihr das denn mit den Lampen.

Danke im voraus:)
Bakari
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 29 Nov, 2012 21:11

Re: Gefahren im Terrarium

Beitragvon sualk1964 » Mo 03 Dez, 2012 20:43

Um welche Leuchtmittel handelt es sich genau?
Es ist immer besser den Lampen einen Schutz wenn diese Temperaturen höher als in der Natur vorkommt zu verpassen,
so das keine Verbrennungen entstehen können,
bei zu dichtem UV/A/B welches nicht die empfohlenen Mindestabstände hat sollte das Leuchtmittel um den Abstand erweitert werden der notwendig ist, gegebenenfalls das Glas oben entfernen und durch Gitter ersetzen um UV passieren zu lassen.
mfg
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Gefahren im Terrarium

Beitragvon Shivaeye » Mo 03 Dez, 2012 20:50

Hallochen,
Metallnetz? meinst du Gaze? Ich würde die Leuchtmittel wirklich außerhalb des Terrariums anbringen.... Ist vielleicht ein größerer Aufwand, aber es ist so auch einfacher die notwendigen Entfernungen einzuhalten um den gefürchteten Verbrennungen vorzubeugen.
Was hast du denn für Licht installiert?
LG
Anne
1,1 Phelsuma laticauda laticauda
1,1 Phelsuma gutatta
1,1,4 Phelsuma astriata astriata
Benutzeravatar
Shivaeye
 
Beiträge: 316
Registriert: Sa 05 Mai, 2012 12:46
Wohnort: bei Lübeck

Re: Gefahren im Terrarium

Beitragvon Bakari » Mo 03 Dez, 2012 21:18

Daylight Basking Spot 75 W,
Repti Glo 5,0 UVB 26 W

Beides von Exo Terra.

Grüße und ein Dank von Bakari
Bakari
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 29 Nov, 2012 21:11

Re: Gefahren im Terrarium

Beitragvon josua » Mo 03 Dez, 2012 21:33

,,, würd auch aus vielen Gründen keine Beleuchtung im Terrarium anbringen, ist abgesehen vom Sinn meiner Meinung nach auch schöner. Über das optische Empfinden lässt sich streiten, doch dass so ernsthafte Schäden bei den Tieren verursacht werden können, ist leider ein Fakt. Gerade die Repti glo 5.0 ist ja berüchtigt dafür ...

lg
Josua
Benutzeravatar
josua
 
Beiträge: 1142
Registriert: Fr 30 Okt, 2009 17:20
Wohnort: Dettighofen CH

Re: Gefahren im Terrarium

Beitragvon Bakari » Mo 03 Dez, 2012 21:37

Was ist denn mit der Repti glo 0.5??:(
Bakari
 
Beiträge: 43
Registriert: Do 29 Nov, 2012 21:11

Re: Gefahren im Terrarium

Beitragvon sualk1964 » Mo 03 Dez, 2012 22:37

Ich habe auch Lampen im Terrarium verbaut, ob diese getrennt sind durch Korb oder flächige Gaze oder Gitter ist egal, der Abstand ist nur dabei einzuhalten der verhindert das es zu Verletzungen kommt,
die subjektive optische Wahrnehmung ist sekundär :Prof :-Party macht dem Gecko nichts.
mfg Klaus
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Gefahren im Terrarium

Beitragvon josua » Di 04 Dez, 2012 6:47

Hi Bakari
Das Problem ist halt, dass mit diesen Schutzkörben der Mindestabstand meist nicht gewährt wird und die Reptiglo hat einerseits ein ungünstiges Spektrum und hat anderseits schon oft für Verbrennungen (Sonnenbrand) bei Tieren gesorgt.

lg
Josua
Benutzeravatar
josua
 
Beiträge: 1142
Registriert: Fr 30 Okt, 2009 17:20
Wohnort: Dettighofen CH


Zurück zu Phelsumen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron