Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Mauritius

Dieser Bereich des Forums dient zum Gedankenaustausch über unsere gemeinsamen Pfleglinge, die Taggeckos. Hier können Fragen gestellt werden, über die unsere Berichte keine Auskunft geben oder über die man vertieft etwas erfahren möchte. Dinge, die einem in der täglichen Beobachtung der Tiere aufgefallen sind, können hier zur Diskussion gestellt werden. Alle Besucher dieser Seite sind herzlich eingeladen sich mit Fragen und Antworten am Forum zu beteiligen.

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon sualk1964 » Fr 07 Dez, 2012 12:44

Hallo Markus,
habe von einem Einheimischen (Kreolen)gesagt bekommen das es auch Krokodile gibt außerhalb der Anlagen, zum Beispiel da wo Brackwasser ist (nähe eines Wasserfalls).
mfg
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 07 Dez, 2012 13:44

Hallo Klaus,

das hätte ich wissen sollen, die hätte ich glatt gesucht. Hat der dir näheres gesagt wo das sein soll?

Egal, weiter im Text mit ein paar Bildern.

Noch ein Panther Cham, der Kumpel war nicht gut drauf. Ich musste ihn "umsetzen" um bessere Bilder zu machen, man hat der sich aufgeplustert.

IMG_7181.JPG


Nach dem Park ging es zu den Rochester Falls.

IMG_7218.JPG

IMG_7221.JPG


Viel Touri gedöns um einen Wasserfall. Es ist schön da aber nicht unbedingt so spektakulär.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 07 Dez, 2012 13:50

Viel schöner war es hinter dem Wasserfall in der Bananenplantage.

Der hier hat wohl "Erste Hilfe" geleistet, hatte ganz frisch seinen Schwanz gekürzt.
IMG_7229.JPG


Bananenblüten müssen sehr lecker sein, da saßen sie oft.
IMG_7244.JPG


Und noch einer

IMG_7249.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon sualk1964 » Fr 07 Dez, 2012 16:48

Werde ich mal heraus finden wo das genau ist, der ist mit mir bei Facebook in Kontakt.
Aber deine Bilder sind super ;) da möchte man doch gleich dort sein.
mfg
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 07 Dez, 2012 16:52

Einen hab ich noch von den Rochester Falls.
IMG_7266.JPG


Dann waren wir mal wieder im Black River NP
Als ich vor 6 Jahren mit meiner Frau auf der Insel war habe ich durch zufall 2 Rosagularis gefunden und was soll ich sagen, selber Ort 6 Jahre später...

IMG_7936.JPG

IMG_7964 rosa.jpg


Sind zwar ech nicht bunt aber irgendwie schön.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Timtom » Mo 10 Dez, 2012 13:46

Hi Markus,

du hast wunderschöne Bilder gemacht!
Ich will unbedingt zurück... So schnell wies geht!

Gruß Tim
1.1.x Phelsuma grandis
1.0 Phelsuma ornata
0.1 Phelsuma inexpectata
1.2 Rhinoclemmys pulcherrima manni
Top grandis DNZ abzugeben
Benutzeravatar
Timtom
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 23 Jan, 2012 17:23
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Timtom » Mo 10 Dez, 2012 14:01

Und wurde euch die Geschichte von uns und der Natter erzählt? Ich mag dieses Tier garnicht!
1.1.x Phelsuma grandis
1.0 Phelsuma ornata
0.1 Phelsuma inexpectata
1.2 Rhinoclemmys pulcherrima manni
Top grandis DNZ abzugeben
Benutzeravatar
Timtom
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 23 Jan, 2012 17:23
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Mo 10 Dez, 2012 14:02

Hallo Tim,

du warst auch bei Doris und Rudi stimmts?

Ach ja, ich hät auch schon wieder Lust auf Urlaub. :Winky
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Mo 10 Dez, 2012 14:09

Die Natter in der Lampe? oder die beim Grillen?

Wenn ihr die in der Lampe meint, die haben wir gesucht, haben aber nur nen vertrockneten Gecko in der lampe gefunden.

Ich fand die schön :Shine
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Timtom » Di 11 Dez, 2012 1:12

Ja wir waren diesen Sommer (unserer Zeit) da und es hat uns super gefallen...
Ich habs nicht so mit Schlangen! Habe Sie oft bei uns in der Küche gesehen und dann mit ner großen Kehrschaufel wieder nach draußen befördert :D
In Schlangenforen steht, dass Sie alle diese verfluchte Wolfszahnnatter suchen aber nicht finden... :Sly
Gruß Tim
1.1.x Phelsuma grandis
1.0 Phelsuma ornata
0.1 Phelsuma inexpectata
1.2 Rhinoclemmys pulcherrima manni
Top grandis DNZ abzugeben
Benutzeravatar
Timtom
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 23 Jan, 2012 17:23
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Do 17 Jan, 2013 14:16

Hallo Mitleser,

ich bin hier wohl ein bisschen abgestorben. Ein paar Ausflüge haben wir ja noch unternommen.

Am selben Baum an dem der Rosagularis saß, hielt sich eine Etage tiefer noch ein cepi auf den ich euch nicht vorenthalten möchte.

IMG_7885.JPG


Die folgenden cepis haben wir in einem kleinen Waldstückchen an einem Bach südlich vom Pamplemousses Park gefunden. Hier saßen die Jungs endlich mal auf Bambus, wie die meisten es von zuhause kennen ;)

IMG_7621.JPG

IMG_7623.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon sualk1964 » Do 17 Jan, 2013 14:30

Wieder mal ein netter Beweis das die nicht auf glatten Flächen leben :mrgreen: sondern eher auf relativ rauem Untergrund.
mfg
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1316
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Do 17 Jan, 2013 14:37

Naja, Blätter und Stiele von Ravenalas sind jetzt nicht so rauh, Bananen auch nicht, da sitzen sie ja auch.

Im Hochland haben wir sie halt auch oft an den typischen rosagularis Bäumen gesehen, waren Ravenalas in der Nähe saßen sie aber auch an denen.

Kommt halt drauf an was da für Vegetation ist, die sind halt flexibel ;)

Gruß Markus
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Do 17 Jan, 2013 16:34

Einen von den Bambusgeckos habe ich noch.

IMG_7640.JPG


In der Gegend von Palma (nähe Casela Birdpark) haben wir mal wieder einen Ausflug an einem kleinen Bachlauf gemacht. Ich finde diese "zusammengewürfelten Kieselsteine" im Flusslauf einfach nur geil.

IMG_8036.JPG

IMG_8052.JPG


Was halt nur schade ist, rund um den Bachlauf sind nur noch Zuckerrohrfelder. Da war bestimmt mal mehr Wald... :Bose
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Do 17 Jan, 2013 16:40

Hier noch ein bisschen Tierwelt aus der Ecke.

Webervögel an ihren Nestern.

IMG_8042.JPG


und ein Futtertier, zum Vergleich ein Schwanz. Das sind übrigens keine Häutungsschwierigkeiten, der war noch voll dabei.

IMG_8141.JPG


Ob die Raupe gefressen wurde wird für immer ein Rätsel bleiben...
Solange wir da waren jedenfalls nicht. Das Ding sieht aber auch fast gefährlich aus, als ob sie nicht schmecken würde.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 158
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

VorherigeNächste

Zurück zu Phelsumen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste