[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 483: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4752: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4754: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4755: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4756: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3887)
www.ig-phelsuma.de • Thema anzeigen - Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Mauritius

Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Mauritius

Dieser Bereich des Forums dient zum Gedankenaustausch über unsere gemeinsamen Pfleglinge, die Taggeckos. Hier können Fragen gestellt werden, über die unsere Berichte keine Auskunft geben oder über die man vertieft etwas erfahren möchte. Dinge, die einem in der täglichen Beobachtung der Tiere aufgefallen sind, können hier zur Diskussion gestellt werden. Alle Besucher dieser Seite sind herzlich eingeladen sich mit Fragen und Antworten am Forum zu beteiligen.

Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Mauritius

Beitragvon Markus B. » Fr 02 Nov, 2012 8:36

Hallo,

für alle Interessierten wollte ich hier einen kleinen Reisebericht unseres diesjährigen Mauritius Besuchs posten.
Nachdem ich vor 6 Jahren mit meiner Frau die Flitterwochen dort verbracht habe, bin ich diesmal mit einem Freund auf die Insel geflogen um fast 2 Wochen nach unseren wilden Terrarien"Häftlingen" Ausschau zu halten.

Nach einer ungefähr 15 Stündigen Anreise sind wir gegen 10 Uhr auf M. angekommen, haben erst mal das Auto übernommen und dann Richtung Tamarin gestartet. Linksverkehr ist "Gewöhnungsbedürftig" genauso wie das Fahrverhalten der Einheimischen, um es vorwegzunehmen, uns und dem Auto ist nichts passiert :Worship

In Tamarin angekommen sind wir dann erst mal in unser Gästehaus, ich kann es wirklich empfehlen, http://www.bellevue-tamarin-mauritius.com/ , glaube auch Timtom hier aus dem Forum war da auch schon und Fletscher auch.

IMG_8485.JPG

IMG_7851.JPG

IMG_7850.JPG

Später gibts mehr, will ja niemanden mit den langen Texten nerven. Bei den nächsten Beiträgen gibts auch Gecko Bilder.

Gruß Markus
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 02 Nov, 2012 10:49

So, angekommen. Ja keine Zeit verschenken.

Also fix die Koffer ausgepackt, Rucksack startklar gemacht, Kamera geschnappt und ab Richtung "Hügel" hinter dem Gästehaus.

Empfangskomitee an unsere Tür.
IMG_6908.JPG
Die ornatas saßen fast an jeder Ecke.

Auf dem Hügel gabs so gut wie nix außer Müll. Da sind die Mauris wohl relativ Schmerzfrei was die Abfallentsorgung angeht.
Die Westküste um Tamarin ist echt trocken, das seht ihr ja auf den Bildern.
IMG_6910.JPG
DSC_5816.JPG

Das einzige waren wieder ornata und ein Hemidactylus typus typus. Da gibts aber keine Bilder mehr zu.

Demnächst gehts weiter mit Tag 2, falls es überhaupt interessiert :Winky
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 02 Nov, 2012 13:05

Nach ein bis zwei eisgekühlten Phoenix Bierchen am Abend und einer erholsamen Nacht gings am nächsten Tag los in den Black River Nationalpark. Für diesen Tag war der "Westeingang" geplant. Das Visitor Center war leider Geschlossen (wohl Einsturzgefährdet da einige Bröckchen vom Berg drauf gefallen sind). Eigentlich wollten wir dort den Fieldguide über die Amphibien und Reptilien der Insel ergattern aber daraus wurde dann halt nix.

Noch vor dem eigentlichen Eingang des Parks fanden wir dieses kleine "Wäldchen".
IMG_6918.JPG

Im Park gings dann so weiter.
IMG_6966.JPG
IMG_6987.JPG

Eindeutig schöner als in dem "Trockenwald" vom Vortag.
Ich fand die Gegend und die Aussicht einfach sehr geil.
Die Strecke im Park war zwar recht "Steil", also ich als Flachländer (Niedersachsen) empfand das so, aber der Ausblick lohnt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Jan » Fr 02 Nov, 2012 13:31

Danke für die bisherigen Fotos, macht Lust auf mehr!
Her mit den Phelsumen Bildern! :-)

Gruß Jan
Phelsuma ornata
Phelsuma standingi
Jan
 
Beiträge: 326
Registriert: Mi 10 Mär, 2004 16:10
Wohnort: Rostock

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 02 Nov, 2012 13:48

Nur Geduld mein junger Padawan, weitergehen mit Bildern es wird bestimmt.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 02 Nov, 2012 14:20

Die Belohnung für den Aufstieg, die schmerzenden Füße, die verschwitzten Klamotten...

Meine erste Guimbeaui im Freiland.
IMG_7045.JPG

und ne cepi Zippe
IMG_7025.JPG

Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Thomas Hofmann » Fr 02 Nov, 2012 15:11

Jo, schöne Bilder!

Nur wo kommt der Hemydactylus bei den H. typus her und wieso typus typus?

Hemiphyllodactylus typus! :Prof

Soweit mir bekannt gibt’s da keine Unterarten, nur andere Arten. :mrgreen:

Gruß
Thomas
Homepage:

Facebook:
Benutzeravatar
Thomas Hofmann
 
Beiträge: 1651
Registriert: Fr 13 Aug, 2004 22:29
Wohnort: Zittau

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 02 Nov, 2012 15:34

Klugscheißer, :Worship :Justsmile , halt son grau braunes Vieh was eigentlich nur im dunklen rumrennt. Dachte der heißt so...

Ich gucke nochmal in meinem schlauen Buch :oops:
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 02 Nov, 2012 15:57

Neuer Tag, neues Glück.

Black River "Osteingang". Wir waren begeistert von dem Visitor Center. Ein leerer Raum mit ein paar Bildern :Blush wieder kein Fieldguide :Bose

Also ab auf die "Wanderwege" und Geckos suchen. Man merkt gleich das die Ostseite feuchter ist, Farne hatten wir im Westen nicht gesehen.
IMG_7294.JPG

Dann mal wieder cepis.
IMG_7304.JPG

Der Kumpel auf dem nächsten Bild hat seine besten Zeiten wohl schon hinter sich...
IMG_7307.JPG

So, schönes Wochenede erstmal.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon sualk1964 » Fr 02 Nov, 2012 19:13

BildFür Bilder deine, dir Danke ich.
mfg :yoda:
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1327
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Fr 02 Nov, 2012 19:45

Danke Klaus, möge die Macht mit dir sein.
Die Saga wird weitergehen, neue Episoden folgen.

Wo hast du den geilen Smiley her?
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon sualk1964 » Fr 02 Nov, 2012 20:16

Aus den weiten der fernen Galaxien, auf einem irdenem Planet mit sehr blauer Oberfläche, dort gibt es ein Kommunikationsnetz das www ;)
geh mit dem Courser auf dem Yoda und drücke rechter Maustaste dann suche nach der Adresse der Graphik im Net.
mfg yoda
Benutzeravatar
sualk1964
 
Beiträge: 1327
Registriert: Do 23 Jul, 2009 10:55

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon josua » Fr 02 Nov, 2012 21:05

na, bei den Bildern wächst das Fernweh, doch ich flieg ja nun auch bald :)!

Lg
Josua
Benutzeravatar
josua
 
Beiträge: 1142
Registriert: Fr 30 Okt, 2009 17:20
Wohnort: Dettighofen CH

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Pirsuma » Mo 05 Nov, 2012 8:35

Hallo Markus,

Danke dir für den sehr interessanten Bericht und die beeindruckenden Bilder.
Viele Grüße aus Pirna
*****Volkmar*****
Pirsuma
 
Beiträge: 77
Registriert: Di 11 Sep, 2012 17:45
Wohnort: 01796 Pirna

Re: Phelsumenurlaub oder ein kleiner Reisebericht von Maurit

Beitragvon Markus B. » Mo 05 Nov, 2012 9:41

@ Josua: Wünsche dir viel Spaß auf deiner Reise, kannst mich ruhig ansprechen wenn du nähere Infos haben möchtest.

Weiter gehts mit ein paar cepi Bildern, ist immer noch das selbe Gebiet.

Nochmal der Bursche der schon einiges einstecken musste.
IMG_7320.JPG
Wohngemeinschaft auf der Ravenala
IMG_7336.JPG
und noch einerIMG_7337.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

1.1 grandis high red
1.1 cepediana
1.1 serraticauda
1.1 parva west/cf dorsivittata
Benutzeravatar
Markus B.
 
Beiträge: 163
Registriert: Do 08 Mär, 2007 17:11
Wohnort: Braunschweig

Nächste

Zurück zu Phelsumen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast