Die Suche ergab 1764 Treffer

von Dieter
So 13 Apr, 2014 18:08
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Altes Terrarium neu bestückt
Antworten: 6
Zugriffe: 5649

Re: Altes Terrarium neu bestückt

Hi
Vielleicht verrätst du uns noch, welche Tiere da rein sollen? Spielt ja für die Einrichtung eine nicht unwesentliche Rolle, ob da 4cm- oder 20cm-Geckos rein kommen.

Gruss Dieter
von Dieter
Fr 11 Apr, 2014 21:58
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Fragen eines Einsteigers
Antworten: 9
Zugriffe: 4620

Re: Fragen eines Einsteigers

Das ist leider nicht so einfach zu beantworten, hängt es doch sehr von der eingestzten Lampe, der verwendeten Drahtgaze und der Terrariumeinrichtung ab. Bei einer heutigen 70W-UV-Metalldampflampe sollte der Abstand zu den Tieren schon mind. 40cm sein. Ist noch eine Drahtgaze dazwischen, kannst du ih...
von Dieter
Do 10 Apr, 2014 7:43
Forum: Phelsumen
Thema: Welches Reptil frisst Phelsumen
Antworten: 39
Zugriffe: 14001

Re: Welches Reptil frisst Phelsumen

@Anolis05: :top:
von Dieter
Do 10 Apr, 2014 7:40
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Fragen eines Einsteigers
Antworten: 9
Zugriffe: 4620

Re: Fragen eines Einsteigers

Hi
Bei der UV-Lampe solltest du einen Mindestabstand einhalten, LSR und Halogenspots können direkt über die Gaze.

Gruss Dieter
von Dieter
Mi 09 Apr, 2014 23:20
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Fragen eines Einsteigers
Antworten: 9
Zugriffe: 4620

Re: Fragen eines Einsteigers

Es gibt Halogenspots mit unterschiedlichen Abstrahlwinkeln. Ich würde da die Varianten mit einem etwas größeren Winkel nehmen 30° z. B. Das hängt in erster Linie davon ab, wie die Spots verbaut werden, bzw. wie gross der minimale Abstand zu den Tieren ist. Da in einem Geckoterrarium die Beleuchtung...
von Dieter
Mi 09 Apr, 2014 9:05
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Fragen eines Einsteigers
Antworten: 9
Zugriffe: 4620

Re: Fragen eines Einsteigers

Hi

Wieso verbaust du nicht gleich die 80W-KLD-L? Zwei Stück dürften es bei 80 cm Breite schon sein. Und auch bei der UV-Lampe würde ich auf etwas Leistungsstärkeres setzen. Ich denke 70W würde eher passen. Je nach erreichter Temperatur solltest du noch 1-2 kleine Halogenspots vorsehen.

Gross Dieter
von Dieter
Sa 05 Apr, 2014 14:28
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Hilfe bei der Erstausstattung ?!
Antworten: 5
Zugriffe: 2709

Re: Hilfe bei der Erstausstattung ?!

Wieso erzählst du, dass Jungtiere bei den Adultis kein Problem seien, wenn du selber schon einen Todesfall zu beklagen hattest? Das halte ich für ziemlich verantwortungslos, egal ob Männchen oder Weibchen. Tatsache ist, dass Phelsumen generell als recht aggressiv gegenüber der eigenen Art gelten und...
von Dieter
Fr 28 Mär, 2014 0:17
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Ich hätte da ein paar Fragen...
Antworten: 29
Zugriffe: 11880

Re: Ich hätte da ein paar Fragen...

Spektrum mies Naja, für RGB-LEDs stimmt das sicher, das Spektrum von Lumineszenzkonversions-LED ist aber innerhalb des für uns sichtbaren Bereiches gar nicht so schlecht, deutlich besser auf jeden Fall als bei normalen Leuchtstoff- oder Quecksilberdampflampen. Man muss sich aber bewusst sein, dass ...
von Dieter
Do 27 Mär, 2014 23:57
Forum: Terrarien/Technik
Thema: BrightSun Jungle 70W
Antworten: 6
Zugriffe: 2741

Re: BrightSun Jungle 70W

ein Pol ist abwechselnd +230V und -230V [klugscheissmodus] Nicht ganz, bzw. etwas mehr. Beim sinusförmigen Wechselstrom aus der Steckdose wechselt der eine "Pol" (Phase) zwischen -325V und + 325V (Scheitelwert, bzw. Amplitude) gegenüber dem anderen "Pol" (Nulleiter), was dann 230V effektiv ergibt. ...
von Dieter
Do 27 Mär, 2014 9:24
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Ich hätte da ein paar Fragen...
Antworten: 29
Zugriffe: 11880

Re: Ich hätte da ein paar Fragen...

Irgendwo habe ich mal ein Video gesehen, in dem ein grandis in einem Paludarium unter Wasser taucht und sich einen Fisch holt. Leider finde ich das Filmchen nicht mehr.

Gruss Dieter
von Dieter
Do 27 Mär, 2014 9:16
Forum: Ernährung
Thema: Stabschrecken als Futter?
Antworten: 18
Zugriffe: 9900

Re: Stabschrecken als Futter?

Stabschrecke ist nicht gleich Stabschrecke. Während Sipyloidea sipylus von vielen Tieren als Leckerbissen betrachtet werden, sind Medauroidea extradentata nach meinen Erfahrungen deutlich weniger beliebt (sind ja auch sowas von zäh ;) ).

Gruss Dieter
von Dieter
Do 27 Mär, 2014 9:09
Forum: Phelsumen
Thema: Geschlechtsbestimmung Phelsuma grandis
Antworten: 1
Zugriffe: 1333

Re: Geschlechtsbestimmung Phelsuma grandis

female

Gruss Dieter
von Dieter
Mi 26 Mär, 2014 0:58
Forum: Ernährung
Thema: Stabschrecken als Futter?
Antworten: 18
Zugriffe: 9900

Re: Stabschrecken als Futter?

Sferedir hat geschrieben:Mich würde interessieren, ob die Phelsumen das Futter auch finden, wenn man es einfach ins Becken setzt ;)
Ne, tun sie nicht, darum gibt es in Madagaskar extra ausgebildete Phelsumenfütterer, die mit einer Pinzette bewaffnet die Wälder durchstreifen :Jester .

Gruss Dieter
von Dieter
Fr 21 Mär, 2014 0:25
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Ich hätte da ein paar Fragen...
Antworten: 29
Zugriffe: 11880

Re: Ich hätte da ein paar Fragen...

Hi Ich setzte in allen Terrarien mit tagaktiven Echsen, auch bei den Phelsumen, immer die Desert ein. Heute habe ich nur noch die X-Reptile, die weitgehend der Desert entspricht. Ob diese in D aber erhältlich ist, weiss ich nicht. Probleme gab es bisher weder mit der Einen noch mit der Anderen. Grus...
von Dieter
Mi 19 Mär, 2014 23:40
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Ich hätte da ein paar Fragen...
Antworten: 29
Zugriffe: 11880

Re: Ich hätte da ein paar Fragen...

Hi Ich lese nur von LED und Halogen, wo bleibt das die UVA- und UVB-Strahlung? Auch wenn sich dir der Magen umdreht, nach m.M. sind Phelsumen nur mit UV-Strahlung artgerecht zu halten. Die Vitamin D3-Versorgung ist ja mittels richtiger Zufütterung eines guten Präparates noch zu bewältigen (auch wenn...