Die Suche ergab 1764 Treffer

von Dieter
Do 03 Jul, 2014 8:25
Forum: Phelsumen
Thema: Eiablage Phelsuma madagascariensis madagascariensis
Antworten: 21
Zugriffe: 11354

Re: Eiablage Phelsuma madagascariensis madagascariensis

Was meint ihr, kann sich aus den derzeitigen Eiern noch was entwickeln, obwohl sie offensichtlich runtergefallen waren? Hi Volkmar Versuch macht kluch. ;) Schräg eingesetzte Bambusstangen, mit dem offenen Ende (15-20 cm bis zum Steg) nach oben werden bei mir sehr gerne angenommen. Ca. 95% aller Eie...
von Dieter
Do 08 Mai, 2014 8:15
Forum: Ernährung
Thema: Futterschalen für Geckobabys
Antworten: 3
Zugriffe: 4721

Re: Futterschalen für Geckobabys

Hi

Wozu Futterschalen? Ich schmiere den Brei seit Jahren immer irgendwo auf Blätter, Bambus oder sonst wohin, immer nur so wenig, dass es eben nicht runterläuft. So haben die Tierchen auch was zu tun und müssen sich ihre Mahlzeiten zusammensuchen.

Gruss Dieter
von Dieter
Do 08 Mai, 2014 8:10
Forum: Ernährung
Thema: Gekkobaby im großen Terrarium?
Antworten: 1
Zugriffe: 2635

Re: Gekkobaby im großen Terrarium?

Hi Das Problem ist wahrscheinlich weniger, dass der Kleine kein Futter findet (sofern vorhanden), als dass du den Kleinen nie mehr findest und somit auch nicht überprüfen kannst, wie es ihm geht. Es gibt nicht umsonst Aufzuchtbecken. Alternatives Futter: Microheimchen und -grillen, Weisse Asseln, Sp...
von Dieter
Mi 30 Apr, 2014 8:07
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Stapelbare Terrarien
Antworten: 13
Zugriffe: 9759

Re: Stapelbare Terrarien

Ehrlich gesagt? Keine Ahnung. Es würde wohl an Kaffeesatzlesen grenzen, hier eine Zahl zu nennen.
von Dieter
Di 29 Apr, 2014 13:46
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Beleuchtung Phelsuma Terra
Antworten: 9
Zugriffe: 5785

Re: Beleuchtung Phelsuma Terra

Ja, müsste passen.
von Dieter
Di 29 Apr, 2014 13:44
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Fequenz für den Nebler
Antworten: 1
Zugriffe: 1911

Re: Fequenz für den Nebler

Hi Nebler sind denkbar ungünstige Lösungen für derartige Probleme, einen Hauptgrund hast du bereits selber festgestellt, dazu kommt noch das Hygieneproblem. Ich würde deinen Nebler durch eine Beregnungsanlage ersetzen. Zudem helfen deine Pflanzen wenig, um das Klima stabil zu halten, denn Bromelien ...
von Dieter
Di 29 Apr, 2014 9:10
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Beleuchtung Phelsuma Terra
Antworten: 9
Zugriffe: 5785

Re: Beleuchtung Phelsuma Terra

Kembo123 hat geschrieben:Welche Fassung benötige ich für die bio vital??
Hi
Das hängt von der Bauform ab, denn die BioVital gibt es in verschiedenen Formen. Auf der Narva-Seite ist der erforderliche Sockel bei jeder Bauform definiert. Für die KLD-L brauchst du z. B. einen 2G11.

Gruss Dieter
von Dieter
Di 29 Apr, 2014 9:03
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Stapelbare Terrarien
Antworten: 13
Zugriffe: 9759

Re: Stapelbare Terrarien

Hi @Slappy: Das siehst du richtig. Wo die Belastungsgrenze liegt, kann ich dir aber nicht sagen, denn dazu müsste ich ja belasten bis es kracht ;) . @firelight: 1. Stimmt, auf einem Bild hängt die UV-Lampe im Terrarium. Temperaturmässig ist das kein Problem und da das Bild noch aus Zeiten stammt, wo...
von Dieter
Mo 28 Apr, 2014 17:33
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Beleuchtung Phelsuma Terra
Antworten: 9
Zugriffe: 5785

Re: Beleuchtung Phelsuma Terra

Wie alle Leuchtstofflampen braucht auch die KLD-L ein VG, am besten ein EVG. Hersteller ist egal, nur die Leistung muss stimmen.

Gruss Dieter
von Dieter
Mo 28 Apr, 2014 0:38
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Beleuchtung Phelsuma Terra
Antworten: 9
Zugriffe: 5785

Re: Beleuchtung Phelsuma Terra

Hi

HQL als Grundbeleuchtung würde ich nicht nehmen, schau dir mal ein Spektrogramm einer HQL an, dann weisst du warum. Die BioVital von Narva gibt es auch in der Sonderform KLD-L, die passt bestimmt auf dein Becken, sogar in der 80W-Version.

Gruss Dieter
von Dieter
Mo 28 Apr, 2014 0:29
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Stapelbare Terrarien
Antworten: 13
Zugriffe: 9759

Re: Stapelbare Terrarien

Hi Ich habe z.T. sogar drei Reihen aufeinander (Vollglasterrarien), seit 15 Jahren, allerdings mit Zwischenräumen für Beleuchtung und Lüftung. Solange du das Gewicht der oberen Becken auf den Seitenwänden der unteren abstützt, hält das ganz bestimmt. Meine Konstruktion hat sogar schon zwei leichtere...
von Dieter
Mo 28 Apr, 2014 0:23
Forum: Phelsumen
Thema: Eure Meinung ist gefragt.
Antworten: 4
Zugriffe: 2275

Re: Eure Meinung ist gefragt.

Hi Dominic Eine der wichtigsten Grundvoraussetzungen für unser Hobby ist Geduld, Geduld und nochmals Geduld. Du wirst deine Klemmeris finden, wenn nicht heute, dann morgen oder übermorgen. Ich habe schon über 3 Jahre nach einem bestimmten Tier gesucht und bin zuletzt per Zufall drübergestolpert. Für...
von Dieter
Do 17 Apr, 2014 8:05
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Wohin mit den Lampen?
Antworten: 9
Zugriffe: 5240

Re: Wohin mit den Lampen?

Ich habe schon bei etlichen Terrarien die Deckelscheibe entfernt, das ist meistens kein grosses Problem. Am besten geht es mit einem scharfen Teppichmesser. Die Scheiben blieben bisher immer ganz. Etwas schwieriger ist es, wenn die Scheibe verkleinert und wieder eingesetzt werden soll. Beim Zuscheid...
von Dieter
Mi 16 Apr, 2014 7:49
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Wohin mit den Lampen?
Antworten: 9
Zugriffe: 5240

Re: Wohin mit den Lampen?

Alles überm Terra installieren und hoffen dass genug UV durchs Glas kommt? Hi Normales Fensterglas filtert Wellenlängen unter etwa 330 nm zu 100% aus, womit das gesamte, für die D3-Synthese wichtige Spektrum fehlt. Ist also definitiv keine Option. Wie bereits erwähnt wurde, heisst das Zauberwort Dr...
von Dieter
Mo 14 Apr, 2014 8:22
Forum: Terrarien/Technik
Thema: Altes Terrarium neu bestückt
Antworten: 6
Zugriffe: 5649

Re: Altes Terrarium neu bestückt

In diesem Fall würde ich Nummer 3 wählen.

Gruss Dieter